marathon4you.de

 

Meldungen

Stelldichein der Weltelite am Großglockner

06.07.21
Quelle: Pressemitteilung

In einem Monat findet der Grossglockner ULTRA-TRAIL® powered by DYNAFIT, kurz GGUT genannt, rund um den höchsten Berg Österreichs zum sechsten Mal statt. Bereits jetzt ist klar:   Die Veranstaltung wird nicht nur zu einem Happening der Trailrunning-Szene, sondern auch zu einem Stelldichein der Weltelite.

Organisator Hubert Resch hat die letzten Wochen und Monate gerade unter gesellschafts-gesundheitlichen und verordnungstechnischen Aspekten genau verfolgt. Umso erleichtert war er, als feststand, dass es die Veranstaltung mit ihren vier Distanzen zwischen 35 und 110 Kilometern geben wird. „Der Grossglockner ULTRA-TRAIL hat sich in der heimischen und internationalen Szene einen Namen gemacht, umso schmerz- hafter war es, dass der Wettkampf im Vorjahr nicht zur Austragung gekommen ist“, erklärt Resch. „Im Natio- nalpark Hohe Tauern zu laufen, in einer einzigartigen, unberührten Natur, das ist der Traum vieler Trailrunner. Nun wird er wieder wahr.“

Rund 1.300 Sportlerinnen und Sportler sind bereits gemeldet, insgesamt rechnen die Veranstalter und die lokalen Institutionen in Salzburg, Kärnten und Osttirol mit knapp 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, aufgeteilt auf fünf Bewerbe. „Wir werden strenge Sicherheitskonzepte zur Anwendung bringen, die alle behördlichen Vorgaben, wie beispielsweise die ,3G-Regeln‘ erfüllen“, betont Resch, „alle werden sich bei uns sicher fühlen, und es auch sein.“

Welchen Stellenwert der Grossglockner ULTRA-TRAIL genießt, zeigen die Anmeldungen internationaler Trail- Stars. Unter diesen stechen die österreichischen Local Heroes Florian Grasel aus Niederösterreich, Gerald Fister aus Kärnten und Tom Wagner aus der Steiermark heraus, die alle über die Mega-Distanz von 110 km/6.500 Hm an den Start gehen. Dort treffen sie unter anderem auf den Südtiroler Spitzenläufer Daniel Jung.

 

 

Beim Grossglockner Trail (57 km/3.500 Hm) ist Pau Capell mit dabei; der Spanier gewann 2019 den Ultra Trail du Mont Blanc, die inoffizielle Weltmeisterschaft der Trail-Szene. Am Großglockner bekommt er es un- ter anderem mit dem Südtiroler Andreas Reiterer (zweifacher Italienmeister), dem Kanadier Galen Reynolds (2. beim Tor de Geants 2019) zu tun, aber auch mit den deutschen Superstars Hannes Namberger (Team DYNAFIT, Sieger 2018 beim GGUT über 75 km und beim Transalp, Sieger 2019 bei den Mayrhofen Ultraks) sowie Florian Reichert, Sieger 2018 über 50 km: Hochspannung ist garantiert!

Bei den Frauen werden Eva Sperger, GGUT-Siegerin 2019, ebenso wie ihre deutsche Landsfrau Ida-Sophie Hegemann (Siegerin u. a. beim Transalp und an der Zugspitze) beim Grossglockner Trail in der Favoritenrolle starten. Am Start des Weißsee Gletscherwelt Trails steht abermals die Schladmingerin Johanna Hiemer. Sie hat bereits 2016 und 2017 über diese Distanz dominiert.

„Es freut und ehrt uns, dass so viele Top-Stars zu diesem einzigartigen Trail-Event der Ostalpen kommen“, sagt Hubert Resch. „Aber eines ist garantiert – wir werden mit einer Vielzahl an Helfern, mit Bergwacht und Bergrettung sowie allen eingebundenen Gemeinden in drei Bundesländern, ein Erlebnis für alle bieten!“

 

 


Das Programm des
Grossglockner ULTRA-TRAIL 2021


Donnerstag, 29. Juli:
ab 14 Uhr Maiskogelbahn Kaprun: Expo

 

Freitag, 30. Juli:
8 Uhr Start zum Weißsee Gletscherwelt Trail (GWT -35 km/1500 Hm), Enzingerboden

ab 10.30 Uhr    Zieleinlauf Weißsee Gletscherwelt Trail, Kaprun

22 Uhr Start zum Grossglockner ULTRA-TRAIL (GGUT – 110 km/6500 Hm) sowie Start zum Teambewerb (Kaprun - Kals, 48 km/2700 Hm), Kaprun

 

Samstag, 31. Juli:
5 Uhr Start zum Osttirol Trail (OTT – 84 km/5000 Hm), Enzingerboden

5.45 Uhr Start für den zweiten Teil im Teambewerb (Kals - Kaprun, 62 km/3800 Hm), Kals 

6 Uhr Start zum Grossglockner Trail (GTT – 57 km/3500 Hm), Kals

ab 11.30 Uhr    Zieleinlauf Grossglockner Trail, Kaprun

ab 12.15 Uhr    Zieleinlauf Grossglockner ULTRA-TRAIL, Kaprun

ab 13.00 Uhr    Zieleinlauf Osttirol Trail, Kaprun


Sonntag, 1. August

bis 4 Uhr Empfang der letzten Finisher des GGUT und Abschluss des Grossglockner ULTRA-TRAILs 2021, Kaprun

 

Informationen: Großglockner Ultra-Trail
Veranstalter-WebsiteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin