marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Hochkarätige Aufstockung des Elitefeldes

22.10.15
Quelle: Pressemitteilung

Das Elitefeld nimmt Konturen an. Nach wie vor darf als sicher gelten, dass es über 50km zwei Hauptfavoriten gibt, nämlich den Ungarn Gabor Muhari und Richard Schumacher vom AST Süßen.

Bei den Damen über 50km musste die Vorjahressiegerin und Europacupsiegerin 2014, Karin Kern von der DJK Schwäbisch Gmünd verletzungsbedingt absagen. Das vorhergesagte „Duell“ mit Silke Ahrendts-Konold vom LT Herbrechtingen wird also nicht stattfinden.

Beim Gmünder Tagespost Rechberglauf über 25km hat sich mit Vorjahressieger Robbie Simpson aus Schottland ein echtes Schwergewicht angemeldet. Er hat 2014 eine neue, fabelhafte Streckenrekordzeit aufgestellt und war zuletzt 3. bei der Berglauf-WM in Wales Mitte September. Er ist sicher der ganz große Favorit.

Auch hat Dominik Schwarzer (LG Staufen) inzwischen mit Alessandro Collerone vom Spardateam Rechberghausen, Zweitplazierter der Jahre 2013 und 2014 eine wahrscheinlich übermächtige Konkurrenz um Platz 2 bekommen.

Bei den Damen ergibt sich über 25 km keine Veränderung.

Im Umicore 10km- Lauf hat der mehrfache Sieger und letztjährige Zweite, Johannes Großkopf (Sparda Team Rechberghausen) mächtig Konkurrenz bekommen. Zum einen wird Jonas Lehmann, einer der besten deutschen Bergläufer (Platz 3 bei der deutschen Meisterschaft) gegen ihn antreten. Rätselhaft ist nur, warum er dies als Bergläufer auf der (vergleichsweise) flachsten Strecke tut, die der Alb Marathon zu bieten hat.

Als zweiter Konkurrent der auf Sieg läuft, wird Großkopfs Teamkollege Michael Digel antreten. Er hat bei der Deutschen Meisterschaft über 10 km DM im September mit 33:23 min eine ansehnliche Leistung abgegeben und ist auch knapp vor Johannes (33:46min) ins Ziel gekommen. So wird Johannes Großkopf, der am Sonntag im Bottwartal auch noch sein Marathondebüt feierte (respektable 2:43,41h und Platz 6) und entsprechend schwere Beine haben dürfte, alle Hände voll zu tun, haben um sich auf dem Podest zu behaupten

 

Informationen: Sparkassen Alb Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin