marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

1200 Jahre Geschichte

13.09.05
Quelle: Veranstalter/Klaus Duwe

Laufen und Walken

 

Magdeburg blickt 2005 zurück auf 12 Jahrhunderte bewegte Geschichte. Persönlichkeiten wie Kaiser Otto der Große, Otto von Guericke, Eike von Repgow und viele andere mehr haben die Entwicklung der Domstadt an der Elbe nachhaltig beeinflusst und verdeutlichen noch heute die besondere Stellung der Stadt weit über ihre Grenzen hinaus.

 

 
Dom
© Dennis Kotzian 2 Bilder

Seinen Besuchern hat die Landeshauptstadt Magdeburg vieles zu bieten. Einen großen Teil kann man "so nebenbei" läuferisch erleben. Die Strecke führt insbesondere vorbei am Dom, dem ältesten gotischen Sakralbau auf deutschsprachigem Boden (104 m hoch), dem Kloster "Unser Lieben Frauen", dem ältesten noch erhaltenen Bauwerk der Stadt aus dem 11. Jahrhundert und dem "Jahrtausendturm". Dieser 60 m in den Himmel ragende und damit höchste Holzturm der Welt, beherbergt eine Ausstellung über 6.000 Jahre Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Guerickes Versuche kann man hier handgreiflich und augenscheinlich nacherleben.

 

 
Jahrtausendturm
© Oliver Hartmann 2 Bilder

Auf der Marathonstrecke erlebt man dann ein Bauwerk der Superlative - das Wasserstraßenkreuz mit der größten Trogbrücke Europas. 918 Meter lang, hat sie knapp eine halbe Milliarde Euro gekostet. Sie fasst 132.000 Tonnen Wasser. Das entspricht der Menge, die in eine halbe Million Badewannen passt.

 

 
Trogbrücke
© Jens Pooch

Nach der durchweg überaus positiven Resonanz der  "Premiere" im vergangenen Jahr erwartet der Veranstalter, die VLG 1991 Magdeburg e.V., wieder Läuferinnen und Läufer aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland.

 

Das Startgeld für den Marathon beträgt 35,00 EUR bei Anmeldung bis zum 02.10.2005. Dafür gibt es neben der viel belobten Verpflegung eine Erinnerungsmedaille, Urkunde, und ein exclusives Marathon-Funktionsshirt. Nachmeldungen sind nur am Samstag, 22.10. möglich.

 

Wer noch nicht fit für den Marathon ist, läuft den "halben" oder die 12 Kilometer. Auch zwei Walking-Strecken (5 und 17 Kilometer) sind im Angebot.

 

Mehr zum Thema

 

Informationen: Magdeburg-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin