marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

“Das war einfach nur lantastisch!”

26.08.13
Quelle: Pressemitteilung

Auch international sorgte der neue Streckenrekord für Aufsehen. Jan-Albert Lantink (NED) machte seine Vorankündigung war und umrundete die Müritz in internationaler Spitzenzeit von 4h58:04. “Das war einfach nur lantastisch!” so der Veranstalter.

In der Tat war der Jahrhundertrekord des Niederländers die Krönung eines atemberaubenden  Events. 1.103 Aktive (neuer Teilnehmerrekord) gingen am Samstag in den vier verschiedenen Wettbewerben an den Start und trugen zu einer durchweg gelungenen Sportveranstaltung bei.

Am Ende standen vier neue Rekorde im Protokoll! Den ersten Streckenrekord stellte Handbiker Olaf Heine mit 2h14:40 auf. Dann folgte schon Jan-Albert Lantink mit seinem Husarenritt. Den dritten Tagesrekord sicherte sich Britta Giesen (Ultramarathon, Frauen) in 6h06:58. Den Schlusspunkt dieser traumhaften Rekordflut setzte der PSV Wismar im Staffellauf-Gesamtwertung Jugend mit fantastischen 5h29:46.

Heiß umkämpfte Podiumsplätze beim Städte-Lauf und Teamlauf rundeten einen unvergesslichen 13. Müritz-Lauf ab. Nils Schmiedeberg gewann den Städte-Lauf über die Distanz von 26,5km in 1h43:19. Die Zweit- und Drittplatzierten Jan-Martin Herbst und Sven Lindhorst folgten innerhalb von 48 Sekunden. Beim Teamlauf der Männer konnte sich die Schweizer Staffel vom LC Uster mit Schlussläufer Simon Tesfay gegenüber der Konkurrenz durchsetzen.

 

Informationen: Müritz-Lauf
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin