marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Laufspass für die ganze Familie

16.08.10
Quelle: Pressemitteilung

Der Int. WACHAUmarathon wird am dritten September‐Wochenende wieder tausende Sportlerinnen und Sportler in Bewegung versetzen. Aber nicht nur die Erwachsenen sind es, die auf den drei Haupt‐Distanzen (10,5 / 21,1 / 42,2 km) im Einsatz sind.

 

SPASS AN DER BEWEGUNG

 

Schon am Samstag, den 18. September legen Kinder, Schüler und Jugendliche (1994 und jünger) Strecken von 200–2.100 m beim COCA‐COLA Junior‐Marathon zurück. Der WACHAUmarathon bietet damit für alle Alters‐ und Leistungsstufen die optimale Distanz. Weniger die pure sportliche Leistung als vielmehr das kindlich‐emotionsgeladene, freie Laufen steht dabei im Vordergrund.

WACHAUmarathon‐Organisator Michael Buchleitner durchlief einst selbst die verschiedensten Stationen vom Nachwuchsläufer bis zum Olympiateilnehmer. Die Nachwuchsförderung ist ihm deshalb ein besonderes Anliegen. Der Start und das Ziel des COCA‐COLA Junior‐Marathon befinden sich im offiziellen Zielgelände des WACHAUmarathon auf der Ringstraße (Höhe Stadtpark). Der erste Start erfolgt um 15.00 Uhr. Den Schulen und Vereinen mit den meisten Teilnehmern winken Zuschüsse von bis zu € 500,‐ für die Klassenkasse.

 

SO GELINGT DAS DEBÜT

 

Der WACHAU(halb)marathon ist bei den Erwachsenen aufgrund der überaus leichten Strecke auch ein beliebter Treffpunkt für Einsteiger. Wie aber beim Debüt auf Anhieb das richtige Tempo finden? Hier bieten die Veranstalter für alle jene Läuferinnen und Läufer, die mit speziellen „Wunschzeiten" ins Rennen gehen, ein besonderes Service. Erfahrene Intersport Running‐Coaches powered by TopTimes führen die TeilnehmerInnen des Halbmarathon und des Marathon zu den gewünschten Endzeiten.

Angeboten werden für den Halbmarathon: 1:29:59 Std. (4:15 min./km), 1:44:59 Std. (4:58 min./km), 1:59:59 Std. (5:41 min./km), 2:14:59 (6:24 min/km) und 2:29:59 Std. (7:06 min./km). Für den Marathon 3:29:59 (4:59 min/km), 3:59:59 (5:41min/km) und 4:29:59 (6:24 min/km). So kann jede/r Läufer/in unter professioneller Anleitung die persönlichen Grenzen in einer motivierenden Gruppe ausloten, muss sich nicht selbst um das richtige Tempo kümmern und kann sich so „nebenbei“ dem läuferischen Genuss des Weltkulturerbes hingeben.

 

FRÜHE MELDUNG SPART GELD

 

Die Teilnehmerzahlen werden heuer, um die Qualität zu sichern, mit 8.500 Aktiven limitiert. Eine frühzeitige Anmeldung lohnt sich deshalb doppelt. Bis 5. September gelten noch die ermäßigten Starttarife von € 25,‐ (Viertelmarathon), € 30,‐
(Halbmarathon), € 50,‐ (Marathon) und € 70,‐ (4er‐Team à 10,5 km).


(W)EINMALIG

 

Der Int. WACHAUmarathon ist nicht nur von der Strecke, sondern auch aufgrund einiger läuferischer „Zutaten“ ein „(w)einmaliger“ Event. So gibt es bei der Siegerehrung keine Pokale sondern spezielle WACHAUmarathon‐Weine der
unterschiedlichen Kategorien „Smaragd“, „Federspiel“ und „Steinfeder“. Mit dem Slogan „(w)einmalig“ wird die Einmaligkeit der WACHAU als Weltkulturerbe und die Bedeutung des Weines für die Region besonders in den Mittelpunkt gerückt.

 

FACTS

 

13. Int. WACHAUmarathon Mittwoch, 15. 9. 2010:
15.00–20.00 Uhr: Startnummernausgabe in Wien im Möbelhaus Leiner, Mariahilfer Straße 18, 1070 Wien

Samstag, 18. 9. 2010:
11.00–18.00 Uhr: WACHAUmarathonEXPO, Messe Krems, Utzstraße 12
12.00–18.00 Uhr: Startnummernausgabe & Nachmeldung (sofern noch nicht ausgebucht), Messe Krems, Utzstraße 12
15.00–17.00 Uhr: Coca‐Cola Junior‐Marathon (sieben Bewerbe für die Jahrgänge 1994 und jünger; 0,2–2,1 km), Krems

Sonntag, 19. 9. 2010:
6.30–8.00 Uhr: Startnummernausgabe (keine Nachmeldung), Messe Krems, Utzstraße 12
9.00–16.00 Uhr: WACHAUmarathonEXPO, Messe Krems, Utzstraße 12
9.45 Uhr: Start Viertelmarathon (10,5 km) in Dürnstein
10.00 Uhr: Start Halbmarathon und Nordic Walking‐Halbmarathon in Spitz
10.00 Uhr: Start Marathon (42,195 km) in Emmersdorf
13.00 Uhr: Beginn der Siegerehrung im Zielbereich in Krems

 

Informationen: WACHAUmarathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin