marathon4you.de

 

Magazin

Datum
Titel
29.07.10

Doping und seine Wirkstoffe

Doping und seine Wirkstoffe – Verbotene Arzneimittel im Sport, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage
07.07.10

„Das geht doch auch ohne diese Quälerei!“

Es ist Sonntagnachmittag, der 25.04.10. Ich liege platt wie eine Flunder auf dem Rasen des Heinz-Heyer-Stadions in Dresden und habe gerade den längsten Marathon meiner Läuferkarriere beendet. Aus den geplanten 4:20 Stunden sind satte 4:53 Stunden netto geworden.
01.07.10

Was bringt ein Laufseminar?

Laufen kann doch jeder. Was sollen da Laufseminare bringen? Ist das nur etwas für Anfänger oder eher für Spitzensportler? Lauftrainer Andreas Butz gibt eine Antwort.
30.06.10

Am Anfang war der Wille …

…etwas in Bewegung zu setzen. Und da sind wir schon beim Thema. BEWEGUNG ist eine ganz wichtige Säule, auf der ein gesundes und glückliches Leben basiert.
22.06.10

Checkliste für die Sporttasche

Auch mir als erfahrenem Läufer passiert es gelegentlich, dass ich beim Umziehen vor dem Wettkampf innerlich fluche muss, weil ich ein wichtiges Utensil zu Hause vergessen habe
01.06.10

Marathonlaufen und der Open-Window-Effekt

Laufen ist gesund und stärkt die Abwehrkräfte. Warum holen sich dennoch manche Läufer nach hartem Training Infektionen?
06.05.10

Wie viel Gels, Riegel und isotonische Getränke brauchen Läuf...

Passend zur aktuellen Umfrage auf marathon4you.de, fragte auch mich Klaus Duwe in einer Mail, ob ich eine Meinung zu Gels, Riegel & Co. habe? Oh ja, die habe ich.
15.04.10

Richtig Atmen beim Laufen

Die Frage nach der richtigen Atmung beim Laufen wird mir gerne von Laufanfängern gestellt. Ob es einen optimalen Rhythmus gibt, zum Beispiel drei Schritte einatmen und drei Schritte ausatmen?
23.03.10

Auf einen Schlag: Auch Läufer sind verwundbar

Ich spürte auf einmal einen Schlag im Kopf. Es gab richtig einen Knall und ich hörte laute Geräusche. Im ersten Moment dachte ich an einen Hörsturz, dann bemerkte ich, dass ich völlig die Kontrolle über meinen Körper verloren hatte.
07.03.10

Erinnerungen

In alten Zeiten, wenn die Winter lang und die Tage kurz waren, pflegten die Familien abends zusammenzusitzen. Die Älteren erzählten Geschichten, die sich die Jüngeren merkten und als Überlieferungen am Leben erhielten. Geschichten wie diese.
 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin