marathon4you.de

 

Meldungen

Bereit für den 49. Wofgangseelauf

17.05.21
Quelle: Pressemitteilung

„Das Coronavirus brachte und bringt weltweit besondere Herausforderungen – so auch für den 49. Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon. Wir hoffen aber, dass die inzwischen angelaufenen Impfungen, zusammen mit dem dementsprechenden Verhalten aller Beteiligten eine sinnvolle Durchführung am 10. Oktober 2021 ermöglichen“, teilt die Laufgemeinschaft St. Wolfgang, die das Traditions-Event veranstaltet, mit.

Beim 49. Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon 2021 steht, beginnend vom Junior-Marathon (200–1.200 m für die Jahrgänge 2008 und jünger) bis hin zum Salzkammergut Marathon, die gesamte Lauf-Palette (5,2 / 10 / 27 / 42,195 km) am Programm.

„Nach Möglichkeit werden wir natürlich alle Bewerbe wie geplant durchführen. Wir bitten vorweg um Verständnis, dass wir im Sinne der Sicherheit aller Teilnehmer sämtliche internen und externen Vorgaben (wie z. B. behördliche Auflagen) exakt umsetzen. Dies kann zu Adaptionen führen, die zum jetzigen Zeitpunkt im Detail noch nicht abgeschätzt werden können. Wenn z. B. das Starterfeld behördlich limitiert wird, werden die Startplätze nach Einlangen der Anmeldungen vergeben“, heißt es in einer Mitteilung weiter.

 

 

 

Edle Medaillen

 

Alle Finisher erhalten im Ziel, ganz egal auf welcher Distanz (natürlich auch beim Junior-Marathon), eine große und exklusive Finisher-Medaille, produziert vom Grazer Unternehmen Schwertner. Sie zeigen das Wolfganger Laufpaar mit der markanten Wallfahrtskirche – die jeweilige Distanz ist als besonderes „Markenzeichen“ wieder durchgestanzt.

 

Wolfgangseelauf Funktions-Shirt 2021

 

Das exklusive Konable Funktions-Running-Shirt mit dem Wolfgangseelauf-Sujet kann in sportivem gelb/blau direkt bei der Online-Anmeldung zum Preis von € 19,– bestellt und nur am 9. Oktober von 14–19 Uhr und am 10. Oktober von 7.30–15 Uhr beim Verkaufsstand im Pacher-Haus in St. Wolfgang abgeholt werden (keine Nachsendung). Achtung: Limitierte Auflage – eine frühzeitige Bestellung garantiert eine bleibende Erinnerung an Österreichs großen Landschafts- und Erlebnislauf.

 

35-Jahr-Magazin

 

Vor etwas mehr als 35 Jahren wurde die Laufgemeinschaft St. Wolfgang von einigen wenigen Idealisten gegründet. Inzwischen wurde daraus mit rund 160 Mitgliedern einer der größten Leichtathletikvereine Oberösterreichs. In diesen dreieinhalb Jahrzehnten hat die LG auf vielfältige Art die Region mitgeprägt.

Nach rund einem Jahr Recherche erschien aus diesem Anlass nun ein äußerst informativer Rückblick in Form eines 60-seitigen A4-Magazins. Die Informationsdichte im vorliegenden Werk ist sehr hoch. Von einem Buch zu sprechen, wäre vielleicht etwas übertrieben – jedoch sind unzählige interessante Aspekte der Jahre 1985–2020 in Wort und Bild gelistet – vieles geht auch über reine Vereinsthemen hinaus. So werden die Höhepunkte eines jeden Jahres aufs Neue erlebbar gemacht – und zudem mit hunderten Fotos garniert. Abgerundet wird das 35-Jahr-Magazin durch die „ewigen“ LG-Vereinsbestenlisten von Schafberglauf und Wolfgangseelauf (die beide von der LG organisiert werden und im Magazin ebenfalls detailliert beschrieben werden). Nicht zuletzt komplettieren eine Vorstellung der LG-Nachwuchsgruppe, lustige Anekdoten und eine Bilderreihe aller erwachsenen LG-Mitglieder das umfangreiche Werk.

 

 

Freunde und Gönner können um nur € 5,– pro Exemplar + Versandkosten bei Obmann Werner Haas via E-Mail wernerhaas1@gmx.at eine Order aufgeben. Freiwillige Spenden für den engagierten LG-Nachwuchs sind natürlich ebenso möglich.

Ein aktueller Hinweis der LG: Der für den 30. Mai 2021 terminisierte Schafberglauf wurde auf 2022 verschoben. Obmann Werner Haas und sein Team bitten um Verständnis für diese (coronabedingte) Maßnahme. Weitere LG-Infos finden Sie unter www.lg-st-wolfgang.at

 

Rückabwicklung

 

„Sollte trotz aller Bemühungen eine Durchführung des Wolfgangseelaufes 2021, aus welchen Gründen auch immer, nicht möglich sein, werden wir (so wie 2020) mit einem sehr läuferfreundlichen Angebot bzgl. Rückabwicklung bereits bezahlter Startgelder auf die Teilnehmer zukommen. Wir sind überzeugt, dass wir damit, trotz besonders herausfordernder Umstände, neuerlich eine bestmögliche Lösung im Sinne aller Teilnehmer, anbieten können“, so das Versprechen der Organisatoren.  

 

Informationen: Wolfgangseelauf / Salzkammergut-Marathon
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin