marathon4you.de

 

Meldungen

Am kommenden Sonntag ist Meldeschluss

02.09.19
Quelle: Pressemitteilung

Der Nifco Seenlandmarathon am 21. und 22. September 2019 ist der Höhepunkt im altmühlfränkischen Laufkalender. Wer mitlaufen will, aber noch nicht angemeldet ist, sollte an den Meldeschluss am Sonntag, 8. September 2019, denken.

Über 400 freiwillige Helfer sind im Einsatz, um den Lauffreunden ein unvergessliches und dabei familiäres Event zu bieten. Herzliche Betreuung, erstklassige Verpflegung und viele musikalische Stimmungsnester sorgen beim Nifco Seenlandmarathon für beste Laune und die einzigartige Panoramalaufstrecke am Brombachsee für unvergessliche Eindrücke.
 

Meldeschluss: 8. September 2019, 23.59 Uhr

 

„Wer dabei sein möchte, kann sich bis 8. September über unsere Internetseite www.seenlandmarathon.de anmelden. Die Starterzahl ist beschränkt. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt erstmals seit Bestehen des Seenlandmarathons nicht versprechen, ob wir Nachmeldungen vor Ort annehmen können - so groß ist die Nachfrage“, verrät Stephanie Somann aus dem Orgateam.

 

 

 

Starterpaket mit vielen Extras

 

Das Starterpaket ist wie gewohnt prall gefüllt. So dürfen sich alle rechtzeitig gemeldeten Teilnehmer nicht nur auf eine Startnummer mit dem eigenen Vornamen und tolle Extras der Sponsoren freuen, sondern auch auf einen Gutschein für die „Knödelparty“, umfangreiche Strecken- und Zielversorgung, Pacemaker- und Massageservice, eine exklusive Finisher-Medaille von FIEGL, freies Parken am See und noch mehr.

 

Große Gewinnchance für alle Teilnehmer

 

Unter allen Teilnehmern, vom Bambino bis zum Marathoni, werden drei große Hauptgewinne verlost. Der erste Preis ist dabei eine tolle Reise nach Marrakesch mit dem Treuchtlinger Reiseprofi Engeler-Reisen.

Die Verlosung unterstreicht den breitensportlichen Charakter der Veranstaltung. „Bei uns ist jeder, der das Ziel erreicht, ein Gewinner. Alle erfolgreichen Teilnehmer werden mit einer Medaille im Ziel begrüßt. Natürlich wollen wir auch die Leistungen der ambitionierten Läufer mit schönen Pokalen und Sachpreisen belohnen und gebührend feiern. Auf Geldprämien verzichten wir aber bewusst und investieren dafür in die Verlosung. Jeder Teilnehmer hat die Chance auf den Hauptgewinn“, erklärt Stephanie Somann weiter. Nur wer mitmacht, kann gewinnen.

 

 

Informationen: NIFCO Seenlandmarathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin