marathon4you.de

 

Meldungen

Alle Disziplinen ausgebucht

25.02.20
Quelle: Pressemitteilung

Das gab es noch nie in der Geschichte des Marathons Deutsche Weinstraße: Bereits drei Wochen vor dem offiziellen Anmeldeschluss am 8. März 2020 sind alle Plätze für den 12. Marathon Deutsche Weinstraße am 5. April 2020 vergeben.

Der Halbmarathon war bereits im Oktober vergangenen Jahres ausgebucht, obwohl das Teilnehmerlimit für diese Disziplin von 1.500 auf 1.700 Athleten erhöht wurde. Nun sind auch die 750 Plätze im Duo-Marathon (insgesamt 375 Teams) und die 1.300 Plätze im Marathon restlos weg. 3.750 Sportlerinnen und Sportler gehen damit am 5. April an den Start.

„Das gab es noch nie“, sagt die sportliche Leiterin des Marathons, Ute Turznik von der TSG Grünstadt. „Startplätze für den Halbmarathon sind immer schnell vergriffen, aber für die volle Distanz gab es immer noch die Möglichkeit für Nachmeldungen am Vortag des Marathons. Doch dieses Mal ist alles weg.“ Auch nach dem offiziellen Meldeschluss war es nämlich bisher möglich, noch Restplätze am Tag vor dem Marathon zu ergattern – doch dieses Jahr gibt es hierzu keine Chance. „Wir freuen uns, dass unser Marathon damit so beliebt ist wie nie zuvor“, ist Rolf Kley, Marathonorganisator im Kreishaus, begeistert.

 

 

Für alle, die keinen Platz ergattern konnten, empfehlen Rolf Kley und Ute Turznik die Startnummernbörse, die unter

www.marathon-deutsche-weinstrasse.de

zu finden ist. Dort gibt es immer wieder Läuferinnen und Läufer, die ihren Startplatz abgeben. Gegen eine geringe Gebühr kann dann die Startnummer weitergereicht werden.

Wer auch auf diesem Weg keinen Platz mehr bekommt, dem bleibt nur die Vorfreude auf den 13. Marathon Deutsche Weinstraße: am 10. April 2022.

 

Informationen: Deutsche Weinstraße Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin