marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

2015 internationaler denn je

11.06.15
Quelle: Pressemitteilung

Deutschlands größtes Trailrun-Event, der  ZUGSPITZ ULTRATRAIL, feiert sein erstes kleines Jubiläum und zieht erneut Athleten aus aller Welt an. Bisher sind bereits über 2.200 Sportler aus 50 Nationen gemeldet, die am 20. Juni 2015 bei der fünften Auflage des schon legendären 100 km langen Trails rund um das Zugspitzmassiv und das Wettersteingebirge antreten möchten. Doch auch die vier kürzeren Distanzen sind für viele Athleten Grund genug, um die weite Reise nach Grainau anzutreten. Einige haben aber auch ihre ganz persönliche Geschichte im Gepäck.

Was für viele Sportler schlichtweg unvorstellbar ist, wird für rund 2.200 Athleten am dritten Juni-Wochenende 2015 zur Realität. Denn bei der 5. Auflage des ZUGSPITZ ULTRATRAIL vom 19. bis 21. Juni gehen Athleten aus über 50 Nationen auf die landschaftlich traumhaften und sportlich anspruchsvollen Trails  rund um Deutschlands höchsten Berg.

Neuseeland, China, Brasilien oder auch Guatemala, Korea und Singapur, um nur einige der entfernt gelegenen Länder zu nennen - so international war der ZUGSPITZ ULTRATRAIL noch nie. Was für eine eindrucksvolle Performance, denkt man an die Anfänge im Frühsommer 2011 zurück. Da hatten sich 700 Athleten aus 25 Nationen am Fuße der Zugspitze versammelt, um erstmals das große Abenteuer ZUGSPITZ ULTRATRAIL zu bestreiten. Seitdem geht es Jahr für Jahr aufwärts, das Event wird im In- und Ausland immer beliebter. Und auch das Angebot an Trails ist gestiegen. Erstmals können die Sportler zwischen fünf Distanzen wählen. Vom durchaus nicht zu unterschätzenden Basetrail über 25,1 km bis hin zum legendären Ultratrail über 100 km.  

Natürlich hat jeder der gut 2.200 erwarteten Athleten seine ganz persönlichen Gründe, warum er ausgerechnet beim ZUGSPITZ ULTRATRAIL antritt. Wie zum Beispiel Denise Reis aus Porto Alegre in Brasilien, die zum ersten Mal vor 20 Jahren während ihrer Schwangerschaft die Zugspitze besuchte und noch heute ins Schwärmen gerät über die Schönheit des Bergmassivs. Und was macht die Brasilianerin? Sie nutzt einen Europa-Urlaub zum Start beim Basetrail über 25,1 km. Oder Alon Saliman aus Israel, ein durchaus ambitionierter Trailläufer, allerdings ohne Erfahrung in den Alpen. Was liegt da näher, als seine ganz persönliche Alpen-Premiere beim ZUGSPITZ ULTRATRAIL zu feiern. Saliman kommt mit seinem Freund Roman Spivak, der bereits 2011 beim ersten Mal dabei war und seitdem in jedem Jahr erneut am Start in Grainau stand.
100 Streckenkilometer und satte 5.380 Höhenmeter in Auf- und Abstieg haben die Teilnehmer auf der Ultratrail-Distanz  zu bewältigen. Dabei warten nach dem Startschuss um 7.15 Uhr einige der schönsten Trailrunning-Abschnitte des gesamten Alpenraumes:

Unter anderem werden die Zugspitze (mit 2962 Metern Höhe Deutschlands höchster Berg) sowie das gesamte Wettersteingebirge umlaufen. Auf spektakulären Streckenabschnitten zu Füßen des Waxensteins, der Nordwestwand, am Ferchensee oder an den Osterfeldern unterhalb der Alpspitze,  nimmt die Route alle Schönheiten aber auch alle natürlichen Hindernisse mit, die das Wettersteingebirge zu bieten hat.

Doch auch die kürzeren Distanzen können sich sehen lassen. Denn nur wenig später starten auch die Teilnehmer der anderen Strecken reihum aus den Orten Ehrwald, Leutasch, Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen, um dann nach und nach auf die Athleten der anderen Distanzen zu treffen und gemeinschaftlich in Grainau über die Ziellinie zu laufen.

 

Fakten zum  Zugspitz Ultratrail 2015


•    Start: 20. Juni 2015
•    Ultratrail: 100 km / 5.380 Hm, Start 7:15 Uhr, Grainau
•    Supertrail XL: 78,5 km / 4.106 Hm, Start 8:00 Uhr, Ehrwald
•    Supertrail: 60,1 km / 2.920 Hm, Start 9:00 Uhr, Leutasch-Weidach
•    Basetrail XL: 35,6 km / 1.843 Hm, Start 10:00 Uhr, Mittenwald
•    Basetrail: 25,1 km / 1595 Hm, Start 10.30 Uhr, Garmisch-Partenkirchen
•    Ziel: für alle Rennen in Grainau
•    2 Länder: Deutschland und Österreich
•    8 mögliche Kategorien (mind. 15 Teilnehmer): Men / Women, Master Men / Master Women (über 40 Jahre), Senior Master Men / Senior Master Women (über 50 Jahre), Grand Master Men / Grand Master Women (über 60 Jahre)

 

Informationen: Zugspitz Ultratrail
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin