marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Ein Sportprojekt, das Grenzen überschreitet

20.01.14
Quelle: Pressemitteilung

Zur Pressekonferenz anlässlich des INTERREG-Projekts ZUGSPITZ EXPERIENCE trafen sich neben den Partnerdestinationen Garmisch Partenkirchen, Grainau und Tiroler Zugspitz Arena, sowie die Hauptsponsoren zum Gespräch.

Inhalt war die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu den Events ZUGSPITZ MTB TROPHY und ZUGSPITZ TRAILRUN CHALLENGE.

Mit der ZUGSPITZ MTB TROPHY und der ZUGSPITZ TRAILRUN CHALLENGE werden 2014 zwei Events Premiere feiern, die durch Sport Grenzen überschreiten. Die ZUGSPITZ MTB TROPHY findet vom 06. bis 08. Juni 2014 statt und bietet ein abwechslungsreiches Programm für alle Ausdauer-Spezialisten unter den Mountainbikern.

Vom Bergsprint XC UPHILL, einem INDIVIDUAL TIME TRIAL, dem XC POINT TO POINT Race und dem SCOTT Zugspitz Marathon haben Profis sowie Einsteiger die Möglichkeit an ihre Grenzen zu gehen.

Das Pendant im Bereich Trailrunning ist die ZUGSPITZ TRAILRUN CHALLENGE vom 22.08. bis 24.08.2014. Auch hier wird es spannend für Einsteiger und ambitionierte Trailrunner: Mit dem kurzen City Abendsprint, dem SCOTT Rock the Trails mit verschiedenen Distanzen oder der VIKING Vertical Challenge, dem Berglauf auf die Zugspitze. Beim Rahmenprogramm beider Events können sich auch die Zuschauer der Herausforderung stellen. Es werden Fahrtechniktrainings bei der MTB TROPHY und geführte Trailrunning-Touren bei der TRAILRUN CHALLENGE angeboten.

 
Die Verantwortlichen der ZUGSPITZ EXPERIENCE
© PlanB

Thomas Schmid, 1. Bürgermeister des Marktes Garmisch-Partenkirchen und selbst bekennender Bergläufer, erklärte,  die grenzüberschreitende Zusammenarbeit bei diesem Projekt mache es möglich, die gemeinsamen Stärken der Tourismusregionen optimal zu nutzen. Das Alleinstellungsmerkmal der drei Tourismusdestinationen sei ganz klar die Zugspitze.

Ernst Mayr, stellvertretender Obmann der Tiroler Zugspitz Arena, sieht das ähnlich. Durch ein Projekt wie die ZUGSPITZ EXPERIENCE kann die Popularität der Zugspitze sowie deren Gesamtangebot genutzt und mehr Potential ausgeschöpft werden.

Andreas Hildebrandt, 1. Bürgermeister von Grainau, fügte hinzu: „Zur guten Zusammenarbeit gehöre nicht viel, man muss einfach nur reden!“. Das haben die Politiker und vor allem die Touristiker gemacht und somit den Weg für die Events ZUGSPITZ MTB TROPHY und ZUGSPITZ TRAILRUN CHALLENGE geebnet.

Die Events werden von namhaften Sponsoren wie SCOTT, VIKING Footwear und BMW unterstützt, allesamt Unternehmen, die die Freude am Abenteuer Berg und dem Sport teile.

Der Forstbetrieb Oberammergau als „Grundeigentümer“ der Eventstätte begrüßt die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Einklang mit der Natur und bedankt sich für die gute Kooperation mit den Organisatoren des Projekts. An diese Dankworte schließen sich die Verantwortlichen an: Regionen, Sponsoren sowie Organisatoren sind dankbar für die bisherige Zusammenarbeit und teilen die Vorfreude auf die Premieren der Events.

Bildmaterial PLAN B; Bildunterschrift: Die Verantwortlichen der ZUGSPITZ EXPERIENCE von links nach rechts: Martin Hohenegg (Bürgermeister Ehrwald); Andreas Hildebrandt (1. Bürgermeister Grainau); Wolfgang Pohl (Geschäftsführer Vivalpin); Maria Zwölfer (Bürgermeisterin Lermoos); Thomas Schmid (1. Bürgermeister Garmisch-Partenkirchen); Katrin Perktold (Geschäftsführerin Tiroler Zugspitz Arena); Peter Nagel (Tourismusdirektor Garmisch-Partenkirchen); Zana Koval (Sponsoring BMW), Meinhard Süß (Forstbetrieb Oberammergau); Ernst Mayer (stellvertretender Obmann Tiroler Zugspitz Arena).

 

Informationen: Zugspitz Trailrun Challenge
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin