marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Jagd auf EM-Tickets beim Zürich Marathon

13.11.13
Quelle: Pressemitteilung

Am 6. April 2014 starten am 12. Zürich Marathon tausende Marathon-LäuferInnen, Teams und Cityrunner. Der Zürich Marathon kann mit einer der schnellsten Strecken trumpfen, denn jedes Jahr unterbieten 70% der Marathon-LäuferInnen ihre Bestzeit in Zürich. Deshalb ist der Zürich Marathon auch ein attraktiver Marathon für die EM-Qualifikation.

Noch attraktiver wird der Zürich Marathon dank der neuen Botschafterin Anita Buri, die sich für den Laufevent einsetzt. «Best Time of your Life» - so lautet der Slogan des 12. Zürich Marathon am 6. April 2014. Damit wird klar, dass der Zürich Marathon ein schnelles und schönes Lauferlebnis bietet. Die Strecke am Seebecken entlang bis nach Meilen und wieder zurück weist fast keine Höhenmeter auf. Beim Zürich Marathon laufen jedes Jahr 70% der TeilnehmerInnen eine neue persönliche Bestzeit. Zusammen mit dem Zürichsee und den verschneiten Alpen als Kulisse, macht der Zürich Marathon allen Teilnehmenden ein einmaliges Lauferlebnis möglich.

 
© marathon4you.de

 

EM-Limitenjagd und Schweizer Meisterschaften

 

Auch 2014 werden die Schweizer Meisterschaften im Rahmen des Zürich Marathon ausgetragen. Noch spannender wird der Marathon wegen der Jagd auf die EM-Limiten, die im April ein grosses Thema sein werden. «Wir unternehmen alles, damit möglichst viele Schweizer am Zürich Marathon die EM-Limiten erreichen und damit ein Stück näher am EM-Ticket sind. Dies erreichen wir beispielsweise mit guten Pacemaker», so OK-Präsident Bruno Lafranchi. Die Strecke am Zürich Marathon wird sicher einige EMQualifikationen möglich machen, die Strecke an der EM sieht dann aber ganz anders aus. «Der Zürich Marathon wird auf der traditionellen und schnellen Strecke rund ums Seebecken bis nach Meilen ausgetragen. Die EM-Strecke muss andere Kriterien erfüllen und ist deshalb kompakter und spektakulärer, mit vier Runden und einigen Höhenmetern», erklärt Lafranchi. Die EM-Limite beträgt 2:24.00 bei den Männern und 2:44.00 bei den Frauen.

 

Zürich Marathon schneidet weltweit gut ab

 

Im internationalen Vergleich können sich die erreichten Zeiten des Zürich Marathon problemlos mit jenen von grossen Marathon-Läufen messen. Jedes Jahr veröffentlicht die «Association of Road Races Statisticians» ein weltweites Ranking der Bestzeiten aller Marathon-Läufe. «Dieses Jahr liegen wir mit den beiden Streckenrekorden von Tadesse Abraham (2:07.44/ Eritrea) und Lisa Stublic (2:25.44/ Kroatien) auf Rang 33 bei den Männern und auf Rang 36 bei den Frauen im weltweiten Vergleich», so Bruno Lafranchi. «Nimmt man die beiden Siegerzeiten zusammen, liegt der Zürich Marathon 2013 auf dem siebten Platz weltweit, noch vor dem New York Marathon», ergänzt er.

 

Anita Buri ist erste Botschafterin des Zürich Marathon

 

Erstmals in seiner Geschichte erhält der Zürich Marathon eine Botschafterin. Anita Buri, Moderatorin und ehemalige Miss Schweiz, setzt sich ein für den Zürich Marathon und möchte die Menschen zum Mitmachen motivieren. «Der Zürich Marathon ist für alle geeignet, nicht nur für Spitzensportler. Man tut etwas für die eigene Gesundheit und hat total Spass dabei!», so Buri. Sie selbst wird wie letztes Jahr im Teamrun starten und mit drei weiteren Teamkollegen die Marathonstrecke absolvieren.

 

Drei Läufe machen allen eine Teilnahme möglich

 

Das bekannte «Runner’s High», das Gefühl immer weiter laufen zu können, stellt sich nach rund eineinhalb Stunden Laufen ein. Absolviert man den 42,195 Kilometer langen Marathon, läuft man garantiert länger. Da diese Leistung nicht allen möglich ist, gibt es beim Zürich Marathon noch andere Möglichkeiten mit dabei zu sein. Der «Cityrun» bietet eine Strecke von rund 10 Kilometern, die letztes Jahr über 2’000 LäuferInnen absolvierten. Die Marathonstrecke doch zu absolvieren, macht der «Teamrun » möglich, denn da wird die Strecke auf vier LäuferInnen aufgeteilt. Die vier Teilstrecken betragen 4 km, 9,7 km, 10,8 km und 17,7 km.

Anmeldeschluss für den Zürich Marathon ist der 23. März

 

 

Informationen: Zürich Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst Alpha FotoHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin