marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Schneller ging’s nicht beim Windhagen-Marathon!

26.05.09
Quelle: Pressemitteilung

Ideales Laufwetter – Neue Bestzeiten – Begeisterte Zuschauer

Morgens zwischen sieben und acht reiste eine Schar von Läufern und Walkern in den rheinischen Westerwald. Um neun knallte pünktlich der Startschuss: Die Langstreckler über 21,1 km und 42,2 Kilometer nahmen die Königsstrecken in Angriff – die Sportveranstaltung „Running-for-Children“ 2009 in Windhagen begann!

Eine halbe Stunde später machte sich das Gros der Läufer auf die Kurzstrecken über 10,6 km und 5 km und zwischen den Zeiten zeigte der Nachwuchs was sie in den Beinen haben.

 
© Veranstalter

Lauftag in Windhagen, das heißt sonntagmorgens laufen, laufen und landschaftlich schöne Strecken genießen, laufen und Morgenluft atmen im Rehwinkel, Wandersruh, Wiesengrund, Sauerwiese, Rauenhaner Mühle, Mückensee, Bennau, Köttingen, Dinkelbach, entlang des Pfaffen- und Hallerbachs, Hohner Mühle und der Vogelbitze.

 
Annette Frings
© Veranstalter

Über Stock und Stein bewältigten die Läufer beim Halbmarathon 267 und beim Marathon 523 Höhenmeter. Die diesjährige schnellste Frau beim Marathon war Annette Frings aus Altenahr in 3:19:24 Stunden, gefolgt von Francis Kenden aus London und Carmen Sommerberg aus Asbach. Für das Kölner Siegerduo Uwe Jungbluth und Sebastian Leins vom Triathlon Team  stoppte die digitale Anzeige bei 2:47:43 und 2:51:17. Thomas Dogen (Trippelbrüder Bonn) sicherte sich Rang 3 mit 2:54:59.

 
Kölner Siegerduo Uwe Jungbluth und Sebastian Leins
© Veranstalter

Vorjahressieger im Marathon Thorsten Krebs (Polizei Linz) entschied sich dieses Jahr für die halbe Distanz und belegte hinter dem Sieger John Achtendung (1:20:20 LAZ Puma Troisdorf/Siegburg) Platz 2 mit 1:22:28, Dritter wurde Houssein Deli. Bei den Damen brillierte Marlen Günther (LAZ Puma Troisdorf/Siegburg) in 1:36:03, vor Britta Diehl 1:42:21 (TRI Power Rhein-Sieg) und Ulrike Wagler-Salz (LT Heimbach-Weiß).

Ehrgeizig einerseits jedoch auch anderseits etwas gemütlicher waren die Nordic Walker und Walker unterwegs. Sie stellten mit knapp 120 Teilnehmern über die 5 und 10 km Distanzen ihre eigenen persönlichen Rekorde auf. Letztlich ging’s mit schnellen Schritten auf den Bierstand zu und frisch gezapftes alkoholfreies Weißbier ließ die eine oder andere Strapaze schnell vergessen.

Zu Ende war die Veranstaltung mit der Siegerehrung noch lange nicht. Thomas Knopp von Sunrise Events sorgte bis in den späten Abend hinein für Stimmung rund um das Vereinshaus des SV Windhagen. Die Projektleitung lud ein zur „Running-for-Children Helferparty 2009“ und die Aktionsgruppe „Kinder in Not“ e.V. wird sich erneut über den Erlös der Veranstaltung freuen.  Und am 16. Mai 2010, dies ist der Sonntag nach Himmelfahrt, ist wieder Lauftag in Windhagen.
Ergebnisse 2009

Marathon Männer (46)
1. Uwe Jungbluth  Kölner Triathlon Team 02:47:43
2. Sebastian Leins  Kölner Triathlon Team 02:51:17
3. Thomas Degen  Tippelbrüder Bonn  02:54:59
4. Fabian Gutsch  Sparkasse Dortmund 0 03:18:11
5. Holger Nickolaus  Planungsbüro Dittrich  03:20:44

Marathon Frauen (4)
1. Annette Frings  Altenahr   03:19:43
2. Francis Kenden  Skiff Club, UK   04:19:45
3. Carmen Sommerberg Asbach   04:28:18
4. Barbara Wünsch-Löblein SV Windhagen  04:54:26

Halb-Marathon Männer (151)
1. John Achtendung  LAZ Puma Troisdorf/Siegburg 01:20:20
2. Thorsten Krebs  Polizei Linz   01:22:28
3. Housein Deli  RT Wind Immobilie  01:29:29
4. Michael Wagner  TV 08 Lomar   01:31:38
5. Andreas Diehl  TRI Power Rhein-Sieg 01:32:32

Halb-Marathon Frauen (46)
1. Marlen Günther  LAZ Puma Troisdorf/Siegburg 01:36:03
2. Britta Diehl   TRI Power Rhein-Sieg 01:42:21
3. Ulrike Wagler-Salz  LT Heimbach-Weis  01:42:29
4. Juliane Scheel  TSG Helberhausen  01:43:00
5. Anke Schirmer  Sport am Ring  01:44:09

Mini-Marathon 10,6 Km Männer (62)
1. Guido Simons  SSG Königswinter  00:40:32
2. Burkard Lennartz  LLG St. Augustin  00:41:18
3. Sebastian Schmitz  LAZ Puma Troisdorf/Siegburg 00:44:53

Mini-Marathon 10,6 km Frauen (34)
1. Heike Karnbach      00:54:40
2. Petra Reinke  VFB Linz   00:54:45
3. Simone Wallau  SV Buchholz 05  00:59:11

 

 

Informationen: Windhagen Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin