marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Erhebliche Steigerung

12.04.07
Quelle: Red. m4y

Deutsche Marathonmeisterin von 2003 am Start

 

Beim Oberelbe Marathon (29.04.2007) freut man sich schon jetzt über erheblich mehr Anmeldungen als im Vorjahr. Wie Organisations-Chef Uwe Sonntag mitteilt, wollen 1.134 Läuferinnen und Läufer die Marathon-Strecke von Königstein nach Dresden laufen, 1.214 haben sich für den Halbmarathon (Pirna – Dresden) eingeschrieben und 301 gehen auf die 10 km-Strecke (Blaues Wunder – Dresden). Mit insgesamt 2.731 liegt man um 21 % über den Vergleichzahlen des Vorjahres.

 

Unter den Anmelderinnen ist auch Sylvia Renz, deutsche Marathonmeisterin 2003, die versuchen will, den Streckenrekord der Polin Ewa Fliegert (2:56:11 Stunden) zu knacken. 

 

Programm für das erste Symposium

 

Inzwischen steht auch das Programm für das erste Symposium im Rahmen der Marathonmesse Oberelbe-NATURgemäß am 28.4.2007 fest:

 

13.00 – 13.30 Uhr | Tilo Kühne  | Entwicklungstendenzen im Marathon
13.40 – 14.50 Uhr | Dr. Wolfgang Feil | „Die Siegerernährung“
15.00 – 15.45 Uhr | Schulz Aktiv Reisen | Abenteuer nördlich des Polarkreises
15.55 – 17.15 Uhr | Tom Ockers  | satirische Lesung zum Sibirien-Marathon
17.25 – 17.55 Uhr | Bernd Hoche  | Richtig laufen, gesund laufen, Ziele erreichen


Sachsenspiegel – Reportage zum Laufprojekt 5.42

 

Der Sachsenspiegel plant für den  9. Mai 2007 (21.15 Uhr) ein 30-minütiges Special zum Laufprojekt 5.42 – in 5 Monaten zum Marathon. Neben vielen Infos zum Laufprojekt und seinen Protagonisten soll es ausführliche Bilder und Eindrücke vom 10. RENTA Oberelbe-Marathon geben.

 

Informationen: VVO Oberelbe-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin