marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Laufen aus Leidenschaft

04.07.08
Quelle: Pressemitteilung

Auch wenn er zu den jüngsten gehört - seit seiner Premiere gehört der Münster Marathon zu den großen Marathonveranstaltungen in Deutschland. Am 14. September 2008 startet die 7. Auflage. 6000 Aktive aus mehr als 20 Nationen und über 100.000 Zuschauer werden wieder erwartet, wenn ab 09.00 Uhr der STartschuss vor dem historischen Schloss am Hindenburgplatz fällt.

Der Münster-Marathon wird unter Insidern längst hoch gehandelt, was nicht allein am speziellen Flair von Deutschlands beliebtester Läuferstadt liegt. Erlebt haben muss man den Zieleinlauf in Münster. In engen Gassen läuft man zwischen tausenden von begeisterten Zuschauern und hohen historischen Gebäuden mit wunderschönen Hausgiebeln, akustisch untermalt mit "Siegermusik" auf dem mit mehr als 10.000 Flaggen geschmückten Prinzipalmarkt ein. 80.000 bis 100.000 Zuschauer säumen die Innenstadt, die Außenbezirke um den Aa-See und die Stadtteile Nienberge, Gievenbeck und Roxel,  wo sogenannte Power-Points für Stimmung sorgen. Fast an jedem zweiten Kilometerpunkt erwartet die Läufer ein Highlight - dafür sind 240 Künstler engagiert vom Stelzenläufer, über Sambatänzer, Akrobaten, Feuerspucker, Clowns, Cheerleadergruppen bis hin zu Bands.

 
Der Prinzipalmarkt am Marathontag
© marathon4you.de

Für den 7. Münster-Marathon werden noch Anmeldungen angenommen. Bis zum 1. August beträgt das Startgeld 45 EUR. Danach steigt die Anmeldegebühr auf 55 EUR. Der Staffelmarathon ist mit knapp 750 Staffeln bereits seit Mai 2008 komplett ausgebucht.

Man kann sagen, dass das Startgeld ausschließlich dem Läufer zugute kommt. So gibt es eine schöne Medaille mit Motiv aus der Stadt, ein 100%-Funktions- T-Shirt für Finisher sowie eine DVD mit einem 20minütigen Film, Bildern von der Veranstaltung, einer Ergebnisliste sowie Druckfunktion für die Urkunde. Natürlich gibt es für die Läufer neben Wasser isotonische Getränke, alkholfreies Weizenbier und Ultra-Buffer, aber auch Duschen, die sogar über eine Föhnstation verfügen. "Wir wollen unsere Helden schließlich verwöhnen", so das Organisationsteam, allesamt ebenfalls Läufer, die wissen, was Marathonläufer brauchen.

Der Studenten Cup ist ein absolutes Novum: Nicht nur, dass es 10 % Studentenermäßigung gegen Vorlage eines Studentenausweises als Rückerstattung vom Startgeld gibt - es wird auch eine eigene Studentenwertung durchgeführt wie auch die bundesdeutschen Meisterschaften der genossenschaftlichen Bankengruppe. Neu ist auch der Kids-Marathon. Hier können Kinder im Alter zwischen 3 und 13 Jahren unter Anleitung die letzten 1500 m bis zum Ziel laufen. Der Kids-Marathon hat dafür 200 Startplätze vorgesehen, von denen jetzt bereits 120 Plätze belegt sind. Die Kinder erhalten gegen eine Startgebühr von 3 EUR im Ziel eine eigene Medaille und ein kleines Geschenk, bevor sie zum Meeting-Point gebracht werden, wo sie solange betreut werden, bis sie die Eltern wieder in Empfang nehmen.

Erstmals fahren zur Sicherheit auf den letzten zehn Kilometern sechs Rennärzte mit dem Fahrrad umher, um Läufer zu identifizieren, die Hilfe brauchen. Darüber hinaus gibt es vier so genannte Medical-Points an der Strecke, die jedwede medizinische Unterstützung bieten. "Hier wollen wir aufrüsten", weiß Rennarzt Dr. Ralph Schomaker zu berichten. Er hat das erste große Münsteraner Marathon Medizin Symposium nach Münster geholt, das am 16. August die gesamte medizinische Seite des Marathons mit vielen Fachleuten beleuchten wird.

 

Informationen: Volksbank Münster-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin