marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Doppelweltmeister schickt seinen Schützling

13.05.17
Quelle: Pressemitteilung

Abel Kirui - Doppelweltmeister im Marathon und beim London Marathon Vierter, schickt seinen Schützling Stephan Mutai nach Münster. Er ist Marathon-Debütant und wird fokussiert auf den Volksbank-Münster-Marathon vorbereitet, um seine erste Chance in Europa zu nutzen.

Stephan Mutai  befindet sich in bester Gesellschaft mit weiteren afrikanischen und japanischen Läufern, die einen neuen Streckenrekord in Münster anpreilen. Aber nicht nur der Streckenrekord, sondern auch die ausgelobten Zeitboni machen den Volksbank-Münster-Marathon immer interessanter auch für Spitzenläufer.

 Im Damenbereich soll endlich wieder die 2:30 Stunden-Marke unterboten werden. Interesse haben auch deutsche Spitzenläuferinnen. Der Veranstalter tut das seinige dazu, denn der "Hase" für die Damen ist kein Geringerer als Roger Königs aus Belgien, der sowohl die Siegerin im vergangenen Jahr, als auch die Streckenrekordinhaberin Eleni Gebrehiowot erfolgreich ins Ziel brachte. Stark ist auch Rose Maru aus Kenia. Beim Enschede Marathon vor einigen Wochen wurde sie Dritte in 2:35:05 Stunden. Auch sie hat das Zeug, die 2:30 Stunden-Marke zu unterbieten.

Mittlerweile häufen sich auch die Anfragen aus dem europäischen Ausland. Daher hat sich Münster-Marathon e.V. entschlossen, neben den Prämien für die Schnellsten insgesamt und für die schnellsten Deutschen, auch für die schnellsten drei europäischen Männer und Frauen  600, 300 und 150 EUR auzuloben.  "Unser Bestreben ist es, ein spannendes Rennen anzubieten", so Michael Brinkmann, der lieber ein geschlossenes Läuferfeld hat, als eine "einsame" Spitze.

 

 
Zieleinlauf auf dem Prinzipalmarkt
© marathon4you.de

 


Der Hauptfokus beim Volksbank-Münster-Marathon liegt natürlich weiterhin auf den Breitensport. „Bei uns fühlen sich besonders die Marathon-Novizen bestens aufgehoben", so Helmar Winkler, Zweiter Vorsitzender von Münster-Marathon e.V., der Mann für die Statistik. Ganz besonders beliebt ist der Volksbank-Münster-Marathon wegen der attraktiven und abwechslungsreichen  Strecke, dem  Rahmenprogramm und wegen der vielen begeisterten Zuschauern, die auch noch dem letzten Läufer zujubeln. Einzigartig ist auch der Zieleinlauf auf Münsters Prinzipalmarkt. Da kann sich selbst der hartgesottene Läufer nicht gegen eine Gänsehaut wehren

 

Informationen: Volksbank Münster-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Rahmenprogramm – was ist interessant und was nicht?

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin