marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Ab Dezember gilt zweite Preisstufe

29.10.14
Quelle: Pressemitteilung

Noch 200 Tage bis zum 3. VIVAWEST-Marathon - Bereits über 1.600 Anmeldungen - Jetzt noch Frühbucherrabatt sichern – Service für Läufer wird weiter ausgebaut: 2015 erstmals auch Brems- und Zugläufer auf der Halbmarathonstrecke – Herbstspecial: Bei Anmeldung Freikarten für Fußballspiel

Noch 200 Tage, dann ist es soweit: Der 3. VIVAWEST-Marathon macht dem Revier Beine. Am 17. Mai 2015 werden sich tausende Läufer und Walker auf den sportlichen Rundkurs begeben und ihr Können unter Beweis stellen. Bis jetzt haben sich bereits über 1.600 Sportler angemeldet. Darunter 300 Marathonläufer und über 1.000 Halbmarathonis über die erwartungsgemäß teilnehmerstärkste Distanz.

Die Absprachen und Vorbereitungen mit den beteiligten Städten Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck laufen auf Hochtouren und die Läufer und Zuschauer können sich auf einen großen Sporttag freuen. Auf dem Programm stehen neben dem Marathon und Halbmarathon ein 10 Kilometer-Lauf, einige Staffelwettbewerbe, ein kostenloser Schülerlauf und ein Minimarathon für Kinder sowie ein buntes Rahmenprogramm an der Strecke und im Start-/Zielbereich am Musiktheater in Gelsenkirchen.

 
© marathon4you.de


Frühbucherrabatt und Herbstspecial


Für die Sportler gibt es gleich mehrere Anreize, sich jetzt schon zu einer Teilnahme zu entschließen. Alle Läufer, die sich bis zum 30. November anmelden, können vom Frühbucherrabatt profitieren und für 39 Euro beim VIVAWEST-Marathon und für 26 Euro beim Halbmarathon starten. Ab Dezember gilt dann die zweite Preisstufe. Marathonstaffeln starten bis Ende Januar für den Gesamtpreis von 99 Euro. Für 16 Euro ist man beim 10 Kilometer-Lauf mit Start in Gladbeck dabei.

Außerdem gibt es in diesem Jahr ein Herbstspecial. Alle Teilnehmer, die sich bis zum 11. November anmelden, erhalten automatisch zwei Freikarten für das „ran Jahrhundertspiel Deutschland - Spanien“ mit Fußballlegenden wie Lothar Matthäus, Ulf Kirsten, Mario Basler und Guido Buchwald, am Sonntag, 16. November ab 17.45 Uhr im Essener RWE Stadion. „Mit unserem Herbstspecial sparen die Sportler bei der Anmeldegebühr und gleichzeitig möchten wir den Lauffreunden des VIVAWEST-Marathons mit dem Legendenspiel eine zusätzliche Freude bereiten“, erklärt Pressesprecher Kai Meesters von der Agentur MMP.
 

Serviceleistungen werden ausgebaut:
Zug- und Bremsläufer auch auf der Halbmarathon-Strecke


Auf der Marathon-Strecke konnten die Läufer bereits in den ersten beiden Jahren von einem großen Team an Brems- und Zugläufern profitieren. In diesem Jahr wird dieser Service auch auf die Halbmarathonstrecke ausgeweitet, denn für viele Läufer sind die Pacemaker die große Rettung und der beste Begleiter auf der Strecke. Mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks absolvieren sie die Strecke und führen die Läufer in einer vorgegebenen Zeit in einem angenehm gleichmäßigen Tempo ins Ziel.

Beim dritten VIVAWEST-Marathon werden 24 Pacemaker an den Start gehen und jeweils zu zweit, zwölf verschiedene Zielzeiten zwischen 3:00 Stunden und 6:00 Stunden auf der Marathonstrecke anbieten. Hinzu kommen nun noch 14 Brems- und Zugläufer auf der Halbmarathonstrecke. Hier werden Zielzeiten zwischen 1:45 und 3:00h angeboten. Die Zugläufer kommen aus Sportvereinen der Region und bringen große Lauferfahrung mit. Wer sich am Start an ihre Fersen heftet, ist in den besten Händen für die persönlich angestrebte Zielzeit.
 

Disziplinen für jedes Leistungsniveau –
Laufstrecke im Herzen des Ruhrgebiets


Beim großen Sportfest im Ruhrgebiet gibt es Disziplinen für jedes Leistungsniveau. Ambitionierte Starter kommen ebenso auf ihre Kosten, wie der Hobbyläufer. Außerdem können sich die Läufer als Staffel zu viert die Marathonstrecke teilen und bei der WAZ Jedermann-Marathonstaffel oder der Evonik-Marathonstaffel für Firmen dabei sein. Schüler ab der fünften Klasse können kostenlos beim Sparkassen-Schulmarathon an den Start gehen und sich zu sechst die 42,195 Kilometer teilen.

Start und Ziel für Marathon, Halbmarathon und die Staffeln befinden sich in erprobterweise auf der Overwegstraße in Gelsenkirchen. Nur der 10 Kilometer Lauf startet erneut in Gladbeck und endet im gemeinsamen Ziel in Gelsenkirchen. Der Laufnachwuchs kann in Essen auf dem Kennedyplatz erste Lauferfahrung sammeln und beim „Minimarathon“ auf Urkunden- und Medaillenjagd gehen.

Die Laufstrecke führt die Sportler auf einer sehenswerten Runde durchs Ruhrgebiet, vorbei an Zechen, Parks und Grünanlagen sowie neuen und alten Industriedenkmälern, aber auch durch Innenstädte und Wohnsiedlungen. Dabei können sich die Läufer auf tolle Unterstützung der Zuschauer freuen, die das Revier ebenso auszeichnet und lebenswert machen. „Die Sportler können sich auf einen abwechslungs- und erlebnisreichen Ruhrgebietslauf mitten durch den Pott freuen, getreu dem Motto: Laufen, wo das Herz schlägt“, so Projektleiter Philipp Weber von MMP.

 

Informationen: VIVAWEST-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin