marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Trailrunner zu Gast am Untermain

21.03.13
Quelle: Pressemitteilung

In drei Wochen ist es so weit. In Alzenau und Mömbris wird mit dem SALOMON KEEP ON RUNNING die Laufsaison rund um den Untermain eröffnet.

Bereits über 200 Teilnehmer haben sich für das dreitägige Trailrunning-Festival angemeldet und freuen sich schon auf spannende Strecken, ein abwechslungsreiches Pro¬gramm und viele nette Menschen.

Die Rennen beim SALOMON KEEP ON RUNNING können entweder einzeln oder in der Staffel absolviert werden. Wer in allen drei Entscheidungen an den Start geht, hat am Ende nicht nur jede Menge Kilometer in den Beinen, sondern darf sich auch über einen Platz in der Gesamtwertung und ein original Finisher-Shirt als Belohnung sicher sein. 

 

Die Strecken


Los geht es am Freitag beim City Night Sprint mit einer rund drei Kilometer langen Aufwärmrunde durch das malerische Stadtzentrum von Alzenau. Am Samstag wartet mit dem Hahnenkamm-Trail und seinen 27,3 Kilometern und 956 Höhenmetern die erste große Herausforderung auf die Teilnehmer. Abseits von Asphalt und Verkehr sorgen spannende Trails durch Wälder und Wiesen für ein abwechslungsreiches Lauferlebnis.

Im Ziel in Mömbris angekommen ist erst einmal Erholung angesagt, ehe es am nächsten Tag über den Kahlgrund-Trail wieder zurück nach Alzenau geht. Mit ihren 22,6 Kilometern ist die Strecke am Sonntag zwar etwas kürzer als jene vom Samstag, doch die 561 Höhenmeter fordern den Läufern, die bereits den Hahnenkamm-Trail absolviert haben, noch einmal alles ab. Natürlich steht es jedem Teilnehmer frei, auch nur eines der beiden Rennen zu bestreiten. Sowohl am Samstagabend als auch am Sonntag werden nämlich auch die jeweiligen Tagessieger gekürt.

 

Local Heros fordern die 
Trailrunning-Profis heraus


Neben zahlreichen Einsteigern haben auch schon einige Top-Läufer ihren Start beim SALOMON KEEP ON RUNNING zugesagt. So wagen sich mit Natascha Schmitt und Florian Reichert zwei echte Trail-Profis auf die Strecken rund um Alzenau und Mömbris. Konkurrenz in der Trail Queen bzw. Trail King Wertung bekommen sie unter anderem von den vielen Local Heros - wie etwa der Deutschen Marathon Meisterin von 2011, Nina Vabic, dem Gebrüder Grimm Lauf-Sieger Timo Grub oder Ironman 70.3 Vize-Europameister Martin Dröll.

 

Eine ganze Region im 
Trailrunning-Fieber


Schon seit einigen Wochen steht am Untermain alles im Zeichen des ersten SALOMON KEEP ON RUNNING in Alzenau und Mömbris. Den Veranstaltern PLAN B event company und CS-events ist es gelungen, nicht nur die Sportler für das Lauffest zu motivieren, sondern auch zahlreiche lokale Unternehmen in die Veranstaltung mit einzubinden. So können zum Beispiel alle Teilnehmer an den drei Event-Tagen kostenlos die Kahlgrund-Bahn nutzen und damit bequem zum Start bzw. vom Ziel in die Unterkunft gelangen. Einige Hotels bieten zudem entsprechende Urlaubs-Packages an und so manches Wirtshaus passt seine Speisekarte für das Wochenende den Vorlieben der Läuferinnen und  Läufer an.

"Die Resonanz in der Region ist durchwegs positiv. Zahlreiche Betriebe unterstützen uns und tragen damit ihren Teil zum Gelingen der Veranstaltung bei. Auch in der Bevölkerung ist die Vorfreude auf die Veranstaltung bereits spürbar, ganz Alzenau und Mömbris wartet gespannt auf die Läufer", freut sich der Großkrotzenburger Sven Simon.

 

 

Informationen: Viking Keep on running
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin