marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Phantastische Stimmung

30.04.07
Quelle: Pressemitteilung

Phantastische Stimmung, größtes Läuferfest: Vienna City Marathon zieht positive Bilanz


„Ich möchte allen Teilnehmern, dem gesamten Organisationsteam und den Zuschauern ein großes Kompliment aussprechen“, zog Veranstalter Wolfgang Konrad am Tag nach dem Vienna City Marathon 2007 Bilanz. „Was wir gestern an Stimmung erlebt haben, hat es in der Geschichte dieses Rennens noch nicht gegeben. Wir haben eine Inszenierung nach Wien gezaubert, auf die wir stolz sein können und die uns sehr zuversichtlich Richtung 25. Marathonjubiläum am 27 April 2008 blicken lassen.“

 

 
Wolfang Konrad
© marathon4you.de

Die Veranstaltung ist unfall- und verletzungsfrei über die Bühne gegangen, die Zahl der Personen, die Hilfe der Sanität in Anspruch genommen haben, war mit 309 sehr gering und es waren keine schwerwiegenden Fälle darunter. Probleme gab es leider bei der Datenübertragung der SMS-Zwischen- und Endzeiten und aufgrund der äußerst hohen Zugriffsraten bei der Verfügbarkeit der VCM-Website.

 

 
Mark Milde
© marathon4you.de

Athleten-Koordinator Mark Milde resümierte das Ergebnis an der Spitze grundsätzlich positiv: „Wir haben ein Rennen gesehen, das bis zum Schluss sehr spannend war. Drei Zeiten von 2:10 Stunden sind kein schlechtes Resultat. Dennoch sind die Erwartungen etwas höher gelegen, da der Rennplan mit einer Halbmarathondurchgangszeit von 64:15 Minuten abgesprochen war.“


Die Marathonsieger Luke Kibet und Luminita Talpos haben ihren Erfolg am Montag Vormittag mit einem Besuch am Stephansplatz im Herzen von Wien abgeschlossen und die Stimmung außerordentlich genossen.


Zu sportlichen Bilanz meinte Veranstalter Wolfgang Konrad: „Das Ergebnis ist respektabel, aber es wäre die Chance auf schnellere Zeiten da gewesen. Hauptdarsteller sind jedoch die Läufer selbst, sie entscheiden. Nächstes Jahr gibt es eine neue Chance. Man kann Rekorde nicht am Fließband produzieren. Der Vienna City Marathon definiert sich nicht ausschließlich über Spitzenzeiten. Das gesamte Spektrum der Veranstaltung von den Nachwuchsbewerben, über die Internationalität der Rennen, die Emotionen und die begeisternde Atmosphäre des Renntages hat ein hervorragendes Echo hervorgerufen.“

 

Mit 26.279 Meldungen aus 80 Nationen war der Vienna City Marathon 2007 die teilnehmerstärkste Laufveranstaltung, die es im österreichischen Laufsport bisher gegeben hat.

 

Ein ausführlicher Laufbericht ist in Vorbereitung

 


 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin