marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

SwissCityMarathon 2013 mit neuem Teilnehmer-Rekord

27.10.13
Quelle: Pressemitteilung

Martina Strähl unterbietet die Marathon-EM-Limite klar

Der SwissCityMarathon wurde trotz regnerischem Auftakt zum gelungenen Sportfest. Mit 9640 Klassierten gab es einen neuen Beteiligungsrekord. Im Marathon der Frauen pulverisierte Martina Strähl (LV Langenthal) mit 2:39.14 den Streckenrekord. Bei den Männern gewann der Pole Bartosz Olszewski in 2:31.15. Im Halbmarathon siegten Daniel Lustenberger (Kriens) in 1:10.28 und Rebecca Rüegge (Stans) in 1:19.15.

In der Breitensport-geprägten Veranstaltung, bei der stets alle Finisher als Sieger(innen) gefeiert werden, sorgte für einmal eine Topläuferin für Schlagzeilen: Die zweifacher Berg-Europameisterin Martina Strähl vom LV Langenthal verbesserte mit ihrer Schlusszeit von 2:39.14 nicht nur den Streckenrekord um 8 Minuten, sie unterbot gleichzeitig die EM-Limite um 5 Minuten. Die Leistung der 26-jährigen Psychologie-Studentin erstaunt umso mehr, weil sie ihren ersten Flachland-Marathon überhaupt bestritt und diesen einsam an der Spitze laufen musste. Zweite wurde Petra Eggenschwiler (Laupersdorf) 2:52.22. Dritte die Krienserin Fränzi Inauen, in 2:58.53.

Sieger im Männer-Marathon wurde der Pole Bartosz Olszewski in 2:31.15 vor Daniel Bolt (Chur) 2:34,08 und Davide Girardet (Sense) 2:35.52. 

Im Halbmarathon gewann der Krienser Daniel Lustenberger (21) in 1:10.28 vor Fabian Kreienbühl, Inwil 1:10.56. Bei den Frauen siegte die letztjährige Dritte, Rebecca Rüegge aus Stans, in 1:19.15.

Im 5 Mile siegten Casper Jakobsen, Luzern in 28:24 und Rosalba Vasalli-Rossi, Bellinzona in 32:46.

In der Marathon-Parlamentarierstafette setzten sich die Jungfreisinnigen durch. Mit dem neuen Streckenrekord von 3:06.54 (aufgeteilt auf 6 Teammitglieder) verwiesen sie Titelverteidiger BDP und deren Präsidenten Martin Landolt auf den zweiten Rang.

Erfreuliches für den SwissCityMarathon gibt’s von der Partnerfront: Das Luzerner Kantonsspital, das grösste nichtuniversitäre Spital der Schweiz, unterstützt die Laufveranstaltung in den kommenden drei Jahren als Official Partner.

 

Informationen: SwissCityMarathon Lucerne
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst Alpha FotoHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin