marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

In Sexten ist alles angerichtet für den Südtirol Drei Zinnen Alpine Run

15.09.16
Quelle: Pressemitteilung

Das lange Warten hat ein Ende! In zwei Tagen, am Samstag, 17. September, fällt in Sexten der Startschuss zur 19. Ausgabe des Südtirol Drei Zinnen Alpine Run. 1000 Bergläuferinnen und –läufer aus 20 verschiedenen Nationen werden dann die 17,5 Kilometer lange Strecke mit 1350 Höhenmetern zur Drei Zinnen Hütte in Angriff nehmen. Das dreitägige Berglauf-Event wird am Sonntag mit dem Mini Drei Zinnen Alpine Run für Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren abgeschlossen.  

OK-Chef Gottfried Hofer und seine vielen Mitarbeiter vom ALV Sextner Dolomiten, sowie die unzähligen freiwilligen Helfer der anderen Sextner Vereine haben in den vergangenen Monaten alles daran gesetzt, dass an diesem Wochenende beim schönsten Berglauf der Welt im Herzen des Dolomiten UNESCO Welterbes wieder alles wie am Schnürchen läuft. „Unser Ziel ist es, dass sich die Athletinnen und Athleten bei uns wie zu Hause fühlen. Wir werden jedes Jahr ein wenig erfahrener – und trotzdem gibt es in der Vorbereitungsphase immer wieder neue Herausforderungen. Derzeit läuft alles wie am Schnürchen, jedes Rad greift ins andere. Genauso soll es auch sein. Wir freuen uns auf die Teilnehmer und werden uns bemühen, ausgezeichnete Gastgeber zu sein“, verspricht Gottfried Hofer.

Seit zwei Wochen ist das Rennen nun schon ausverkauft, 1000 Teilnehmer sind am Start. „Ich bin überzeugt, dass wir mindestens doppelt so viele Bergläufer nach Sexten locken könnten. Aber zum einen geht das nicht wegen verschiedener Auflagen des Naturparks, durch den die Athleten laufen. Zum anderen wäre es logistisch eine gewaltige Herausforderung. Schließlich müsste einiges mehr an Gepäck per Hubschrauber auf die Drei Zinnen Hütte gebracht werden“, erklärt der OK-Chef, der am liebsten selbst am Südtirol Drei Zinnen Alpine Run teilnehmen möchte. Doch bei Gottfried Hofer laufen am Renntag alle Fäden zusammen – ein Start ist also ausgeschlossen.


Rahmenprogramm beginnt am Freitag

 

Das Berglaufevent in Sexten erstreckt sich über drei Tage. Am Freitag, 16. September werden ab 13 Uhr die Startnummern ausgegeben. Gleichzeitig beginnt die Läufer-Expo mit vielen Ständen, an denen Produkte aus dem Running-Bereich käuflich erworben werden können. Die traditionelle Knödelparty steigt hingegen ab 18 Uhr.

Am Samstag, 17. September wird den Athletinnen und Athleten zum Preis von 5 Euro ab 7 Uhr ein Läuferfrühstück angeboten, damit sie das Rennen gestärkt in Angriff nehmen können. Um 10 Uhr fällt schließlich der Startschuss zur 19. Ausgabe des Südtirol Drei Zinnen Alpine Runs. Das Rennen wird am Haus Sexten auf einer Großleinwand live übertragen. Hier beginnt ab 13.30 Uhr auch die beliebte Pastaparty, die ab 15 Uhr nahtlos in die Finisherparty mit der Livegruppe „Die Jung Puschtra“ übergeht. Um 17 Uhr werden die Sieger prämiert, ab 21 Uhr bei der legendären Party mit DJ Rodario gerockt.  

 

Die Jugend steht im Mittelpunkt

 

Der Südtirol Drei Zinnen Alpine Run hebt sich von anderen Laufveranstaltungen in Südtirol ab, weil er ein besonders ausgefeiltes Kinder- und Jugendprogramm anbietet. Herzstück ist und bleibt der Mini Drei Zinnen Alpine Run am Sonntag, 18. September. Der Startschuss für die Kids fällt um 10 Uhr. Auf verschiedenen Distanzen von 300 Metern für die ganz Kleinen (Jahrgang 2011 und noch jünger) bis zu den Junioren A (Jahrgänge 1999 und 2000)  mit einer Streckenlänge von 2800 Metern wird um die schnellste Zeit gelaufen. Der Spaß soll jedoch immer im Vordergrund stehen.

Bereits am Samstagvormittag (17. September) können sich die Kinder und Jugendlichen von 8 bis 12 Uhr am Schießstand im Schützenstüberl in Sexten mit dem Luftdruckgewehr versuchen. Das Schießen wird dann gemeinsam mit der Laufzeit in eine eigene Wertung für den Sommerbiathlon aufgenommen.

 

Informationen: Südtirol Drei Zinnen Alpine Run
Veranstalter-WebsiteE-MailHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin