marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Auch 2017 geht es um die Gurke

24.11.16
Quelle: Pressemitteilung

Auch im kommenden Jahr stehen wieder viele sportliche Klassiker im Spreewald, in der Lausitz und Umgebung an. Die Online-Anmeldungen sind bereits eröffnet. Wer  Geld sparen möchte, sollte die Termine zu den Tarifwechseln bei den Voranmeldungen zu den Wettbewerben der Lausitzer-Sportevents e.V. nicht verpassen. Beim Spreewald-Marathon endet die erste Meldestaffel am 31.11.2016.

 

Magnet Spreewald-Marathon

 

Die Rekordanzahl von 11.736 Sportlern war trotz  Wetterturbolenzen beim Spreewaldmarathon 2016 am Start. Dabei gibt es auf einigen Strecken sogar Teilnehmerbegrenzungen. Es ist die größte Breitensportveranstaltung im Land Brandenburg. 2003 mit knapp 3000 Teilnehmern gestartet, wurden jedes Jahr  mehr Starter in den Spreewald gelockt. 14 Jahre nacheinander Teilnehmerrekord zeugt von der magischen Anziehungskraft des Events. Nun ist man an der 12.000 Teilnehmerschwelle angelangt.

Die Stärke der Veranstaltung ist zunächst der Spreewald, dann aber auch die Vielseitigkeit der Veranstaltung, der Einsatz, die Energie und Euphorie der 500 Helfer, die herausragende Versorgung für 12.000 Sportler, von der Erdbeertorte bis zum Hefeplins.  Und natürlich die gusseiserne Gurkenmedaille, die in Gold, Silber und Bronze vergeben wird.

Angeboten werden 6 Disziplinen (Laufen, Radeln, Walken, Wandern, Paddeln, Inline-Skaten) und 33 Strecken mit zusammen auf 864 km durch die Spreewaldregion. Da ist für die ganze Familie das richtige dabei. Trotz der vielen Teilnehmer und trotz des hohen Aufwandes, der mit  dem breiten Angebot  an 4 verschiedenen Startorten (Burg, Lübben, Lübbenau und Straupitz) verbunden ist, ist der Spreewald eine liebevolle und familiäre Veranstaltung geblieben.  

 

 
© marathon4you.de

 


Nachts durch den Spreewald

 

Wenn keine Uhr die Zeit stoppt und die Sportler antreibt, dann ist Nachtlaufzeit beim Spreewaldmarathon. Am Freitagabend in Lübbenau und am Samstag in Burg, jeweils um 20.30 Uhr, kann man ganz geruhsam durch den Spreewald laufen, walken und wandern. Silberfontänen am Start, Funkenregen am Nachthimmel, bunte Lichter, Feuerschalen, farbige Wasserfontänen und Fackelschein begleiteten die Teilnehmer entlang der Spreewaldfließe.

Das große Feuerwerk im Ziel in Burg hinterlässt bleibende Eindrücke. Gute Livebands sorgen an beiden Zielorten für beste Unterhaltung.

 

Einmalig, zwei Halbmarathon-Läufe in einem Event

 

Wo gibt es das, eine Veranstaltung mit 2 Halbmarathon-Läufen? Der Sportler darf am Samstag und Sonntag auf einer jeweils anders verlaufenden 21,1 km Strecke den Spreewald kennenlernen. Eine Gesamtwertung beider Läufe ergänzt das Programm.

Anmeldungen sind ab sofort möglich! Informationen und das vollständige Programm findet man auf  www.spreewaldmarathon.de

 

Informationen: Spreewald Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Halbmarathon - ja oder nein?

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin