marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Wo der Marathon-Mann laufen lernte

03.11.07
Quelle: Pressemitteilung

CNN porträtiert Weltrekordler Haile Gebrselassie - Programmtipp für Samstag, 10. November 2007, 19.30 Uhr

 

In Berlin hat er in diesem Jahr seinen eigenen Rekord eingestellt. In nur zwei Stunden, vier Minuten und 26 Sekunden bewältigte Haile Gebrselassie die Marathon-Distanz über 42,195 Kilometer. Damit war er 90 Sekunden schneller als ein Jahr zuvor.

 

Was bedeuten 90 Sekunden im Leben eines Menschen? In der CNN Sendung „Revealed“ gibt Haile Gebrselassie die Antwort darauf. 90 Sekunden trennen ihn nicht nur von seiner eigenen alten Bestmarke, sie trennen ihn auch von anderen Hochleistungssportlern. 90 Sekunden machen Gebrselassie zum schnellsten Marathonläufer der Welt. Und sie machen ihn zum Helden einer Nation, daheim in Äthiopien.

 

 
Halie Gebrselassie
© marathon4you.de

Doch anders als für so manchen Langstreckenläufer hierzulande hat der Marathon für Gebrselassie mehr als nur eine sportliche Bedeutung. Die Bewältigung von Distanzen war für den Äthiopier Voraussetzung, um Bildung zu genießen. Bereits als Kind lief er, Bücher unter den linken Arm geklemmt, täglich zehn Kilometer zur Schule. Auf CNN International erinnert sich Gebrselassie daran. Und er spricht über seine ersten Schritte im Sport, über seine Familie und vor allem über seinen Antrieb zu immer neuen Höchstleistungen.

 

CNN International hat Gebrselassie begleitet, nach Arsi, dem Dorf, in dem der Marathonmann das Laufen lernte. Und wo er heute so wie in vielen anderen Orten des Landes als Vorbild für Kinder und deren Eltern gleichermaßen gilt – ein Vorbild für den Willen, das eigene Limit immer wieder neu zu testen, besser zu sein als andere, um weiter vorwärts zu kommen. Nicht nur auf der Straße des Sports.

 

CNN International zeigt „Revealed: Haile Gebrselassie“


am Samstag, 10. November 2007, um 19.30 Uhr;
am Sonntag, 11. November 2007, um 15.30 und 20.30 Uhr;
am Montag 12. November 2007, um 15.30 und 19.30 Uhr.

 


 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin