marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Marathon des Jahres: Freude bei den Gewinnern

05.02.12
Quelle: Red. m4y

Berlin, Frankfurt, der Rennsteiglauf, der Jungfrau Marathon und viele andere sagen „danke“ 

Fast 12.000 Läuferinnen und Läufer wählten ihren Marathon des Jahres 2011. Knapp vor Frankfurt machte Berlin das Rennen. Der Rennsteiglauf belegt überraschend den dritten Platz. Unter den Teilnehmern wurden 100 wertvolle Preise verlost. Über den Hauptgewinn, eine Reise zum TUI Marathon auf Mallorca, freut sich in Halle Ingo Eckardt. „Vielen Dank an die  TUI. Und an marathon4you.de - für die gute Nachricht und überhaupt!“ schreibt er uns.

Aus Berlin erreicht uns von Mark Milde, Race-Direktor des  BMW Berlin-Marathon, diese Mail: „Wir freuen uns sehr, dass wir weiterhin in der Gunst der Läufer ganz oben stehen. Dennoch wollen wir uns nicht ausruhen, sondern weitere Erkenntnisse und Erfahrungen einbringen, um den BMW Berlin-Marathon noch besser zu machen“.

 
Jo Schinder (BMW Frankfurt Marathon)
© marathon4you.de

„Ich bin natürlich sehr stolz, dass so viele Breitensportler für den BMW Frankfurt Marathon ihre Stimme abgegeben haben und wir letztendlich ganz knapp hinter Berlin auf dem zweiten Platz gelandet sind. Auf unserem Erfolg werden wir uns keinesfalls ausruhen. Er ist vielmehr Ansporn 2012 noch ein bisschen besser zu werden!“, verspricht Jo Schindler, Chef des BMW Frankfurt Marathon.

Jürgen Lange, Präsident des GutsMuths Rennsteiglaufvereins schreibt uns:  „Wir sind sehr überrascht, konnten wir doch im vorigen Jahr mit Platz 5 für den beliebtesten Marathon 2010 schon ein ausgezeichnetes Ergebnis einfahren. Dass wir dieses nun ausgerechnet vor dem Jubiläumsjahr toppen konnten, ist einfach nur Klasse und macht uns Organisatoren stolz. Ein Dank geht deshalb an alle Läuferinnen und Läufer, die uns ihre Stimme gegeben haben.“ 

 
Jürgen Lange (GutsMuths Rennsteiglauf)
© marathon4you.de

Und Markus Clauder, Geschäftsführer der  Rennsteiglauf GmbH, fügt hinzu:  „Wenn der Rennsteiglauf bei knapp 12.000 Teilnehmern an der Wahl zum Marathon des Jahres auf Platz 3 landet, dann ist dies auch ein Signal für uns Organisatoren, dass wir das richtige Angebot vorhalten. Das Super-Wahlergebnis ist aber zugleich auch Ansporn für uns, den 40. GutsMuths-Rennsteiglauf am 12. Mai 2012 mindestens genauso, womöglich aber noch besser als bislang durchzuführen.“

Von Christoph Seiler, er zählt zu den besten Marathonläufern in der Schweiz und ist OK-Präsident des Jungfrau Marathon, bekommen wir diese Mail:  "Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir so weit vorne in der Gunst der Läufer stehen! Das gibt uns Mut und Motivation, auch in unserem Jubiläumsjahr alles zu unternehmen, um einen unvergesslichen 20. Jungfrau-Marathon mit integrierter Langdistanz Berglauf WM zu organisieren. Wir danken allen, die uns über all die Jahre die Treue halten und freuen uns gleichzeitig, mit dem Doppelmarathon 2012 doppelt so vielen Läuferinnen und Läufern das einmalige Erlebnis Jungfrau-Marathon zu ermöglichen.“

 
Christoph Seiler (Jungfrau Marathon)
© marathon4you.de

Ewald Tröbinger, Borealis Linz Marathon, kommentiert den ersten Platz in Österreich kurz und bündig: „Das ist wie ein ‚Sehr gut’ im Zeugnis!“ Und:  „Es bestätigt unsere gute Arbeit in den vergangenen Jahren. Wir haben eine Riesenfreude!“

Andrea Tuffli, Mister Swissalpine, schreibt uns:  „Das erste Mal in den Top 10! Herzlichen Dank der treuen Swissalpine-Community und eure Stimme. Wir zählen auf euch auch im nächsten Jahr.“

Aus Hannover erreicht uns von Steffi Eichel, Chefin bei Eichels Event und verantwortlich für TUI Marathon Hannover (8. Platz Gesamtwertung/2. Norddeutschland) diese Mail:  „Wir freuen uns, dass wir die gute Bewertung und das positive Image des TUI Marathon aus den letzten Jahren auch bei diesem Voting wieder bestätigen konnten, lieben Dank für die Unterstützung! Für uns ist dies auch Ansporn, auf dem eingeschlagenen Weg weiter zu machen, und die Veranstaltung in Zusammenwirken und auf Anregung unserer Starter und Starterinnen immer weiter zu verbessern und optimieren.“

 
Brigitte und Rudolf Mahlburg (Hero 2011)
© Mahlburg

Brigitte und Rudolf Mahlburg, die Heros 2011, melden sich ebenfalls zur Wort: „Die unerwartete und überraschende Wahl zum Hero 2011 hat uns sehr gefreut.  Dafür und für die damit verbundene Anerkennung unserer Arbeit möchten wir uns ganz herzlich beim Initiator der Wahl, Klaus Duwe, bei allen Leserinnen und Lesern und bei Öger Tours bedanken, auf deren Einladung wir nun als frischgebackene Hero's  am  Öger Marathon in Antalya teilnehmen dürfen. Der Sieg dieser Abstimmung auch ein Sieg unserer Idee, Freude und Spaß mit jenen zu teilen, die unsere Hilfe benötigen. Noch einmal sagen wir ganz herzlich Danke - auch im Namen unserer Sozialpartner.“

Johann Lendner und Dietmar Beiderbeck, beide als Hero 2011 nominiert, freuen sich auf die spontanen Einladungen von Joe Schindler  zum BMW Frankfurt Marathon am 28.10.2012 und von Gerd Zachäus zum 50. RWE Marathon Rund um den Baldeneysee (14.10.2012), jeweils inklusive Hotelübernachtung. 

 


 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin