marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Lauf zum höchstgelegenen Ziel Europas – Wettkampf auch für Biker

19.07.11
Quelle: Pressemitteilung Anita Fuchs

Mit der Padella-Trophy für die Mountainbiker und der Corvatsch-Trophy für die Läufer umfasst der Alpinathlon Engadin St. Moritz vom 23. Juli zwei attraktive Nebenbewerbe.

Die Padella- und die Corvatsch-Trophy sind für Sportlerinnen und Sportler gedacht, die sich (noch) nicht allein, zu zweit oder zu fünft durch die Alpinathlon-Gesamtdistanz von 130,2 Kilometern (+5560 m/-3642 m) kämpfen möchten. Für sie wählten die Organisatoren den abwechslungsreicheren und idyllischeren der jeweiligen zwei Abschnitte aus. So bestreiten die Teilnehmer der Padella-Trophy das 28,9 Kilometer (+/-1182 m) messende Teilstück von St. Moritz Bad auf die Alp Muntatsch, weiter über den anspruchsvollen Single-Trail nach Marguns und zurück an den Ausgangspunkt. Die Absolventen der Corvatsch-Trophy laufen 10,6 Kilometer (+1602/-101 m) vom Tal durch einen hochalpinen Landschafts- und Naturpark, über Schnee, Gletscher und Permafrost bis zur Corvatsch-Bergstation (3303 m ü. M.) und somit zum höchstgelegenen Ziel einer Sportveranstaltung Europas.

Wer sich kurzfristig an den beiden Trophys beteiligen möchte, kann sich bis eine Viertelstunde vor dem jeweiligen Start (Padella-Trophy um 9.30 Uhr, Corvatsch-Trophy um 12 Uhr) im Corviglia Tennis Center in St. Moritz Bad einschreiben. Eine Nachmeldemöglichkeit besteht auch für den Alpinathlon (am Freitag von 17.30 bis 20.30 Uhr).

 

Kidsathlon für den Nachwuchs


Gleich zwei Sportarten übt der Nachwuchs aus, der innerhalb des Alpinathlon zum ersten Mal eine Teilnahmemöglichkeit besitzt. Der Kidsathlon in der Wechselzone auf der Sportwiese San Gian in St. Moritz Bad besteht aus einem Mountainbike-Rundkurs (zirka 600 Meter), der mit verschiedenen Hindernissen gespickt ist, und einer Laufstrecke (300 Meter). Die Älteren der 7- bis 14-jährigen Mädchen und Knaben absolvieren die beiden Teilstücke zweimal.

Den Abschluss der Veranstaltung bildet die Alpinathlonparty mit Festwirtschaft und Livemusik, aber auch den Siegerehrungen der Single-, Couple- und Teamkategorie sowie der Corvatsch-Trophy. Die Rangverkündigung der Padella-Trophy findet bereits um 12.30 Uhr statt.

Das Programm

Freitag. 17.30 bis 20.30: Startnummernausgabe im Corviglia Tennis Center.

Samstag. 6.50: Start Alpinathlon in Bergün. - 8.10: Wechsel Strecke 1/2. - 9.30: Start Padella-Trophy. - 9.40: Wechsel Strecke 2/3. - 11.10: Wechsel Strecke 3/4.

12.00: Start Corvatsch-Trophy und Start Kidsathlon. - 12.20: Wechsel Strecke 4/5. - 12.30: Siegerehrung Padella-Trophy. - 13.20: Zieleinlauf Corvatsch-Trophy. - 13.50: Zieleinlauf (Team) Alpinathlon. - 15.40: Zieleinlauf (Single Men) Alpinathlon. - 16.40: Zieleinlauf (Single Women) Alpinathlon. - 18.00: Alpinathlon-Party mit Festwirtschaft, Livemusik und Siegerehrungen Corvatsch-Trophy sowie Alpinathlon. - 20.20: Zielschluss Alpinathlon.

Weitere Informationen: www.alpinathlon.ch

 


 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin