marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Dominicas Nature Island Challenge

30.01.14
Quelle: Pressemitteilung

Teilnahme an Dominicas  Nature Island Challenge Bewerbung für 2014 – Anmeldefrist verlängert bis 7. Februar 2014! - Veranstalter: Fremdenverkehrsamt von Dominica - Daten: 7.-11. April 2014


Die Nature Island Challenge ist ein einzigartiger Marathon inmitten der überwältigenden Natur der Karibikinsel Dominica. Acht  Vierer-Teams werden ausgewählt, um an dem insgesamt  4 Tage dauernden Bergwander-Wettbewerb über 50 Meilen teilzunehmen, der hauptsächlich entlang des bekannten Waitukubuli National Trail führen wird.

Im Laufe des Wettbewerbs werden die Läufer außerdem mit weiteren Aufgaben und Abenteuern konfroniert - u.a. aus den Bereichen  Photographie und Kultur. Hierbei werden Strategie, Problemlösen und Kreativität gefordert.

Die Bewertungsgrundlage der Nature Island Challenge basiert auf einem Punktesystem, bei dem die Ergebnisse des täglichen Laufs sowie Sonderaufgaben gezählt werden.

An jedem Tag muss ein Lauf von 10-15 Meilen bewältigt werden, der  jeweils von zwei Läufern eines jeden Teams absolviert wird. Die übrigen beiden Teammitglieder haben während dieser Zeit frei und wechseln sich gemäß den Wettbewerbsregeln am darauf folgenden Tag wieder mit ihren Teamkollegen ab.
Alle vier Teammitglieder treffen sich nach dem Lauf jeweils für Sonderaufgaben.

Die Nature Island Challenge findet vom 7. bis 11. April 2014 statt. Die Anreise der Teams erfolgt am 6. April.

Am 7. April findet für alle Teilnehmer eine Einweisung statt. Der Wettbewerb startet am 8. April und dauert bis einschließlich Freitag, 11. April. Im Anschluss an den Lauf am Freitag, 11. April, findet eine Abschlusszeremonie / Party für alle teilnehmenden Athleten der Nature Island Challenge.

Teams für die Nature Island Challenge werden aus 4 Regionen rund um den Globus ausgewählt: Nordamerika, Südamerika + Karibik, Europa+Afrika, Asien+Ozeanien

Interessierte Teams (und Einzelpersonen)können sich bis zum 7. Februar 2014 bewerben Am Wettbewerb können Frauen und Männer ab 18 Jahren teilnehmen. Die Teilnahme ist auf 8 Teams begrenzt.

Teilnehmen können trainierte  Läufer, die sich diese einmalige Chance nicht entgehen lassen möchten und die idealerweise sozial gut vernetzt sind. Die Auswahl der Teams wird am 7. Februar bekannt gegeben.

Die Nature Island Challenge wird vom Fernsehen und den Social Media Kanälen begleitet.  Die Teams sind berechtigt, Sponsoren zu finden, die das Event hinsichtlich Reisekosten und Teilnahmegebühren unterstützen. Die Regelungen für Sponsorships sind im Athleten-Handbuch enthalten, das zusammen mit der Einladung ausgegeben wird.


Teilnahmegebühren für die Nature Island Challenge:

Team Registrierung: $1,000 US

 

Die Registrierungsgebühr beinhaltet:

6 Nächte Unterbringung im Doppelzimmer (2 Zimmer pro Team/ Doppelbelegung)
Alle Mahlzeiten (inkl. Wasser / Snacks während des Laufs)
Transfers vor Ort  (vom/zum Flughafen, zu/von den Wettbewerbsstationen)
Einführung am Montag, 6. April
Abschlussparty am Freitag, 11. April
Offizielles Nature Island Challenge Team Trikot

 

Die Teams / Teilnehmer sind zuständig für:

Reise nach/von Dominica (spezielle ermäßigte Raten sind für die letzte Strecke von entweder San Juan, St. Maarten, oder Antigua und Barbados verfügbar)
Alle übrigen Kosten

Weitere Informationen finden Sie auf der Nature Island Challenge website.
Persönlicher Kontakt: Lolita Raffoul,  lraffoul@dominica.dm.

Hotels und Flüge: Angebot und Informationen (deutschsprachig) über Tropical Reisen: T +49 (0) 711/5053531 oder info@tropical-reisen.de

Website: www.natureislandchallenge.com
Facebook: www.facebook.com/natureislandchallenge
YouTube: www.youtube.com/nichallenge
Discover Dominica Authority: http://www.dominica.dm/

 


 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin