marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

André Pollmächer: Über Zürich nach Rio

05.08.14
Quelle: Pressemitteilung

André Pollmächer ist der Neuzugang im Düsseldorfer Stockheim Team Rio

Die Sportstadt Düsseldorf unterstützt mit dem „Stockheim Team Rio“ Spitzensportler, die gute Chancen haben, bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro (Brasilien) Deutschland zu vertreten. Insgesamt 15 Top-Athleten aus Düsseldorfer Sportvereinen und aus verschiedenen Sportarten bilden aktuell das „Team Rio“.

Jüngstes Mitglied ist Marathon-Läufer André Pollmächer. Seit 2008 läuft Pollmächer Marathon und startet seit 2011 rhein-marathon Düsseldorf e.V. „Die Aufnahme ins Team Rio ist eine tolle Anerkennung von Andrés Leistung. Dadurch kann er sich noch konzentrierter, noch intensiver um seinen Sport kümmern“, freut sich rhein-marathon-Vorsitzender Jan Henning Winschermann.

Pollmächer, derzeit bester deutscher Marathon-Läufer, hat sich mit seiner Bestzeit von 2:13:05 Stunden über die 42,195 Kilometer lange Distanz, gelaufen beim Berlin Marathon 2013, nicht nur für die Leichtathletik-Europameisterschaft 2014 in Zürich (12.bis 17. August) qualifiziert, sondern auch die Blicke der „Team-Rio“-Verantwortlichen auf sich gezogen. Als der 31-Jährige die Berliner Zeit beim Marathon in Düsseldorf trotz strömenden Regens und empfindlicher Kälte mit 2:13:59 Stunden bestätigte, war der Weg ins lokale Top-Athleten-Förderprogramm geebnet. Mit der Aufnahme in das Spitzenathleten-Team der Sportstadt Düsseldorf sieht sich der zweimalige deutsche Halb-Marathonmeister Pollmächer jetzt gut aufgestellt für die nächsten Jahre: „Mein großes Ziel ist es, 2016 in Rio als bester Europäer abzuschneiden oder in die Top 10 zu kommen. Die Unterstützung durch die Sportstadt Düsseldorf und das Stockheim Team Rio gibt mir dabei wichtigen Rückhalt und sorgt für Rückenwind.“

Den möchte Pollmächer bereits beim Marathon-Lauf bei der Leichtathletik-Europameisterschaft am 17. August 2014 nutzen. Der Startschuss in Zürich fällt um 9 Uhr morgens.

„Wir freuen uns, dass André Pollmächer zum Stockheim Team Rio dazu gestoßen ist und heißen ihn herzlich willkommen“, so Philipp Wichert, Geschäftsführer beim Titelsponsor Stockheim. „Das Projekt liegt uns sehr am Herzen und ist eine tolle Kombination aus beruflicher und persönlicher Entwicklung sowie aus Mannschaftsgeist und gezielter Förderung.“ Kein Wunder also, dass sich der rhein-marathoni im Team Rio wohl fühlt. Und nur wer sich wohl fühlt, kann Top-Leistungen bringen.

 


 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin