marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Alter schützt nicht vor Torheit

07.09.05
Quelle: Pressemitteilung/DLV

DLV suspendiert einen Seniorensportler

 

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat einen Seniorensportler wegen Verdachts auf Dopingmissbrauch suspendiert. Dr. Anne Jakob LL.M, die Rechtsanwältin des DLV, teilte dazu mit:

 

 
Gerade auch bei Marthon-Veranstaltungen gehen sehr viele Senioren an den Start. Manche davon mit falschem Ehrgeiz?
© marathon4you.de

Der Athlet Jan Voigt (Ahrensburger TSV / Altersklasse M50) ist wegen des Verdachts eines Dopingverstoßes am 5. September 2005 suspendiert worden. Die Analyse der am 16. Juli 2005 bei einer Dopingkontrolle anlässlich der Deutschen Seniorenmeisterschaften II in Vaterstetten entnommenen Urinprobe des Athleten ergab einen Testosteron / Epitestosteron-Quotienten > 4. Die zusätzlich durchgeführte Kohlenstoff-Isotopenverhältnis-Massenspektrometrie (GC/C/ IRMS) wies auf eine exogene Zufuhr von Testosteron oder Testosteron-Prohormonen hin. Testosteron zählt zu der Gruppe der verbotenen anabol-androgenen Steroide. Weiterhin wurde in der Probe das Vorhandensein von Ephedrin nachgewiesen, das zu der Gruppe der im Wettkampf verbotenen Stimulanzien gehört.


Auf die Durchführung der B-Analyse verzichtete der Athlet.

 


 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin