marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

24-Stunden-DM: Dritter Titel für Florian Reus

25.07.11
Quelle: Pressemitteilung DUV

23. Deutsche Meisterschaften der DUV im 24-Stundenlauf am 23./24. Juli 2011

Am Wochenende wurden anlässlich der 23. „Langen Nacht von Reichenbach“ die 23. Deutschen Meisterschaften der DUV im 24-Stundenlauf ausgetragen. Bereits zum fünften Mal war die DUV zu Gast im Vogtland.

Auf der seit 2009 neuen 1.197 m langen Runde traten 137 Läufer/innen an, um ihre deutschen Meister zu finden.

Florian Reus (LG Würzburg) errang nach 2006 und 2007 zum dritten Mal den Titel des Deutschen Meisters und zieht damit mit Jens Lukas gleich. In einem überlegten und gleichmäßigen Rennen ließ sich Reus nicht vom schnellen Anfangstempo der Konkurrenten beeindrucken und lief in der Nacht immer weiter nach vorne. Seine neue persönliche Bestleistung von 246,349 km ist zudem das beste Ergebnis eines Deutschen Meisters seit 2004.

Michael Hilzinger (LG DUV, 238,968 km) und Kai Horschig (TSG Schopfheim, 223,634 km) folgten Florian Reus aufs Treppchen.

Anders als bei den Männern nahm Antje Krause (USC Marburg) bei den Frauen von Anfang an das Heft fest in die Hand. Ihre erlaufenen 228,490 km bedeuten nicht nur neue persönliche Bestleistung. Vielmehr ist es das beste Ergebnis einer Deutschen Meisterin seit 1993, als Sigrid Lomsky den heute noch bestehenden deutschen Rekord von 243,657 km aufstellte. Den deutschen Rekord in der W35 verfehlte die Marburgerin, die in diesem Jahr zudem Deutsche Vizemeisterin über 100 km wurde, um nur 1,768 km.

Marika Heinlein (1. FC Geesdorf, 208,880 km) und Dorothea Pfeffer (LF Bönen, 183,690 km) erliefen sich die Silber- und Bronzemedaille.

Insgesamt liefen sieben Männer und zwei Frauen weiter als 200 km.

 


 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin