marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Endspurt für Anmeldungen zum Alb Marathon

01.10.09
Quelle: Pressemitteilung

Voranmeldeschluss 3.10./ Online- Anmeldung bis 23.10.

Der Endspurt für Anmeldungen zum 19. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd hat begonnen. Nur noch bis zum 3.10. sind die kostengünstigen Voranmeldungen möglich. Die Frist ist so gewählt, dass Anmeldebestätigungen rechtzeitig versendet und Adress- oder ähnliche Probleme im Vorfeld geklärt werden können. Für 2,00 € mehr kann man sich allerdings bis Freitag, 23.10. online anmelden. Nachmeldungen am Starttag (mit Nachmeldegebühr) sind natürlich ebenfalls möglich. Die DJK empfiehlt jedoch die Voranmeldung, da sie Veranstalter und Startern in der Regel Zeit und Nerven spart.

Außerdem gehen vorangemeldete Teilnehmer kein Risiko ein, wenn sie wegen Erkrankung o.ä. nicht starten können. Sie erhalten nämlich einen Startgutschein für das Folgejahr.

 
© marathon4you.de

Anmeldungen

Bis zum 28.9. 2009 hatten sich insgesamt 430 Teilnehmer vorangemeldet. Davon nehmen 270 am Sparkassenlauf über 50km teil, was etwas weniger ist als zum gleichen Zeitpunkt im  Vorjahr. Dafür gibt es für den 25km-Rechberglauf, den 10km-Lauf und für das 30km Walking leichte Steigerungen. Beim 50km-Stafettenlauf liegen die Anmeldungen sogar doppelt so hoch wie im Vorjahr.

Enttäuscht ist man beim Veranstalter jedoch über die Resonanz beim im Vorjahr neu eingeführten 10km- Lauf. Es liegen bisher nur 38 Anmeldungen vor. Dabei wurde im letzten Jahr die Strecke ausdrücklich als „sehr schön und reizvoll“ bezeichnet. Organisationsleiter Erich Wenzel: „Insgesamt handelt es sich um eine leichte Strecke. Sie ist deshalb speziell für Einsteiger und auch ältere Läufer geeignet, die sich die volle oder halbe Distanz noch nicht oder nicht mehr zutrauen. Auch die Zeit von 1:40 h bis Zielschluss ist so gewählt, dass niemand befürchten braucht, er kommt nicht mehr in die Wertung“.

In der „Nationenwertung“ freut sich die DJK Schwäbisch Gmünd diesmal über Teilnehmer aus 11 Nationen. Vertreten sind vor allem Teilnehmer aus den Ländern des Europacups (Deutschland, Schweiz, Österreich, Tschechien und Slowenien). Daneben hat sich bereits je ein Teilnehmer aus Frankreich, Luxemburg, Großbritannien, Polen, den Niederlanden, Indien und den USA angemeldet.

 

 

Informationen: Sparkassen Alb Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin