marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Alles bereit für die Marathonis

30.09.09
Quelle: Pressemitteilung

Neuer Streckenrekord im Visier - Ein Marathon, drei Länder - 4.400 Voranmeldungen - Halbmarathon stärkste Laufdisziplin - Glomser und Buchleitner dabei - Samstag ganz im Zeichen der Kinder - Nachmeldungen von 2. bis 4. Oktober möglich

Am 4. Oktober um 11.11 Uhr wird die Lindauer Oberbürgermeisterin Petra Meier to Bernd-Seidl ca. 5.000 Läufer auf den Weg schicken, darunter ca. 1.000 auf der Marathon-Distanz. Der Streckenrekord aus dem Jahre 2004 sollte fallen ...

Ein Marathon – Drei Länder

Das einzigartige Lauf-Event, bei dem 3 Länder involviert sind und sich durch die Streckenführung deutlich von Stadt-Läufen abhebt, geht in die 3. Auflage. Am 4. Oktober um 11.11 Uhr startet der „Sparkasse-Marathon im Dreiländereck“ auf der Insel in Lindau, führt entlang des Bodensees, zu den Klängen von AIDA an den großen blauen Füßen der Bregenzer Festspiele vorbei, Richtung Hard, Fußach und Höchst in die Schweiz nach St. Margrethen. Retour nach Bregenz führt die Strecke kurz vor dem Ziel durch das Kloster Mehrerau, ein ganz spezieller Moment der Stille und der geistigen Motivation vor dem Ziel-Einlauf im Casino-Stadion.

 
© marathon4you.de

4.400 Voranmeldungen

Mit 4.400 Voranmeldungen, 30 % mehr als im letzten Jahr, darunter ca. 1.000 auf der Marathon-Distanz, und wenn die Nachmeldezahl im letztjährigen Rahmen liegt, werden am Sonntag ca. 5000 Läufer an den Start gehen.

Neuer Streckenrekord wird angepeilt

Heuer sollte auch endlich der alte Streckenrekord fallen. 4 Spitzenläufer, die allesamt unter dem Streckenrekord von 2:16:42 laufen können, haben ihr Kommen bestätigt.

Favoriten sind die beiden Kenianer Julius Kiptum Rop und James Mibei, die sich sicherlich ein beherztes, offenes Rennen geben werden. „Unser Fokus liegt ganz klar auf dem Breitensport. Aber auch Hobby-Sportler wollen sich an guten Zeiten messen und daher wünsche ich mir für heuer einen neuen Streckenrekord, denn die Strecke erlaubt schnelle Zeiten“, so OK-Chef Dr. Peter Mennel.  

Halbmarathon stärkste Laufdisziplin

Mit über 2.200 Nennungen ist der JAKO-Halbmarathon die stärkste Laufdisziplin. Aber auch der VN-Viertelmarathon kann mit über 700 Läufern eine beachtliche Steigerung verzeichnen. Der VKW-Staffel-Marathon entwickelt sich gut, hier sind knapp 260 Nennungen eingelangt. „Wir sind auf dem richtigen Weg.“ Das OK-Team arbeitet konsequent die Einzigartigkeiten des Laufes heraus und stellt so eine ganz klare Alternative zu den großen Stadtläufen dar.

Glomser und Buchleitner dabei.

Auch in diesem Jahr ist wieder eine Vielzahl an Prominenz auf der Strecke anzutreffen. Gerrit Glomser, Ex-Radprofi, wagt sich erstmals auf die Marathon-Distanz. Marathon-Olympiateilnehmer und Lauf-Coach Michael Buchleitner übernimmt die Funktion des Halbmarathon-Pacemakers über 2 Stunden.

Großes Rahmenprogramm

Für Läufer und Zuschauer haben die Organisatoren ein großes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, das bereits am Freitag mit der Marathon-Messe in Lindau beginnt.

Auf über 1.300 m2 präsentieren sich Aussteller rund um das Thema Laufen. Am Samstag findet im Alten Lindauer Rathaus ein Gesundheitssymposium statt, bei dem Sportexperten über Themen rund um den Laufsport referieren. Sowohl Marathon-Messe als auch Gesundheitssymposium sind bei freiem Eintritt zugänglich. Ebenfalls in Lindau findet am Samstag die „Vorarlberg-Lines Pastaparty powered by Brandnertal“ statt. Das Motorschiff Vorarlberg wird dabei in einen großen Läufer-Treffpunkt umfunktioniert. Der richtige Ort, um den Kohlehydratspeicher nochmals aufzufüllen.

Samstag ganz im Zeichen der Kinder

Im Casino-Stadion in Bregenz erwarten die Veranstalter am Samstag über 1.500 Kinder aus dem Dreiländereck. Der McDonald’s Kindermarathon rückt die Läufer der Zukunft in den Mittelpunkt. In diesem Jahr führen die Läufe wie bei den „Großen“ ebenfalls an der AIDA-Kulisse vorbei. Dank der Unterstützung des Sportservice Vorarlberg nehmen auch über 60 Schulklassen am Schulklassenmarathon für Kinder teil. Hier laufen die einzelnen Schulklassen als eine Mannschaft gegen einander, und die beste Schulklasse Vorarlbergs jeder Schulstufe wird separat prämiert und bekommt ein Sparbuch im Werte von EUR 100,- für die Klassenkasse.

Nachmeldungen von 2. bis 4. Oktober möglich

Wer jetzt Lust bekommt, auch bei diesem Lauf-Event dabei zu sein, der kann sich am 2. und 3. Oktober auf der Marathon-Messe und am Sonntag von 7-10 Uhr in der Inselhalle in Lindau noch anmelden!

 

Informationen: Sparkasse 3-Länder-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin