marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Aus Begeisterung entstand eine Idee

01.08.06
Quelle: Veranstalter/Red. m4y

Lauf- und Naturgenuss pur


Nach den anstrengenden Läufen am Rennsteig und durch den Harz trafen sich eines Morgens ein paar Lauffreunde zu einem Trainingslauf durch die einheimischen Wälder und waren von der herrlichen Natur vor ihrer Haustür wieder einmal so angetan, dass sie auf die Idee kamen, ebenfalls einen Landschaftslauf zu organisieren und so anderen Läufern die Schönheit ihrer Heimat zu vermitteln. An diesem Morgen war die Idee zum „Schorfheidelauf“ geboren.

 

 
So war's im letzten Jahr beim Start
© Veranstalter

Die erste Veranstaltung fand am 28.09.2002 statt. Jetzt laufen bereits die Vorbereitungen für den 5. Schorfheide-Lauf am 17.09.2006 auf Hochtouren, der erstmals auch mit einer Marathonstrecke ausgeschrieben wird.


Start für den Landschafts-Marathon ist um 10:30 Uhr an der Dorfkirche in Altkünkendorf zusammen mit den Läuferinnen und Läufern, die sich die 6 km-, 10 km-Strecke oder den Halbmarathon vorgenommen haben. 


Es wird auch ein Staffelmarathon angeboten. Dabei starten Zweier-Teams und teilen sich die Strecke in zwei Halbmarathons. Nordic Walker sind ebenfalls auf allen Strecken herzlich willkommen. 

 

 
Naturgenuss pur
© Veranstalter

Die Marathon-Strecke ist eine anspruchsvolle und sehr abwechslungsreiche Runde mit Buchen- und Nadelwäldern, vielen Seen, Wiesen und Feldern und bietet allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern Lauf- und Naturgenuss pur.


Die Marathon erprobten Organisatoren werden für ausreichende und den Anforderungen entsprechende Versorgung sorgen. Sollten dennoch Konditionsprobleme auftreten, besteht die Möglichkeit, bei km 20 und km 30 den Lauf abzubrechen und nach ungefähr 3 Kilometern ins Ziel zu gelangen. Außerdem weisen die Veranstalter ausdrücklich darauf hin, dass es keinen Zielschluss gibt. Der letzte Läufer oder die letzte Läuferin werden von einem Radfahrer, der auch Verpflegung mit sich führt, ins Ziel begleitet.


Dort stehen dann verschiedene Erfrischungsgetränke und für den ersten Hunger danach die Gulaschkanone bereit. Dieser Service im Startgeld enthalten. Apropos Startgeld, mit 15,00 Euro für den Marathon ist man dabei. Anmeldungen sind auf der Website des Veranstalters möglich.

 

Informationen: Schorfheide Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin