marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Am Sonntag geht es los – 6. Marathon in Salzkotten

29.05.13
Quelle: Pressemitteilung

Über 800 Sportler haben sich bereits für die Disziplinen beim 6. Klingenthal Sport Marathon angemeldet. Die Organisatoren rechnen mit mehr als 1.500 aktiven Läufern, die am 02. Juni in Salzkotten an den Start gehen. Nachmeldungen werden noch am 01. und 02. Juni in der Sälzerhalle entgegengenommen.

In diesem Jahr wartet eine Neuerung auf die Läufer. Um 09:00 Uhr geht es am Ende der Marktstraße, Richtung Bürgerturm an der Startlinie auf einen 10km Rundkurs. Alle Läuferinnen und Läufer der Disziplinen Marathon, Halbmarathon, Staffelmarathon und 10km Lauf starten gemeinsam. Die Laufstrecke führt dann am Marktplatz vorbei, durch die Lange Straße über die Thüler Straße zum Gewerbegebiet Breite Werl. Von dort geht es für die Läuferinnen und Läufer über Klein-Verne in die Ortschaft Verne. Nach einer Runde durch die Ortschaft Verne geht es über die Verner Straße zurück nach Salzkotten.

Ein besonderes Highlight wartet auf die Läufer an der Sälzerhalle. Dort findet vor und nach dem Lauf nicht nur die Kleiderbeutelausgabe und Startnummernausgabe statt, sondern auch eine Gesundheitsmesse und die Sportler werden durch das Foyer der Sälzerhalle laufen. Hier können sich die Läuferinnen und Läufer beim Jubel und Applaus Kraft für die letzten Kilometer holen. Das Ziel ist für alle Disziplinen der Marktplatz.

Neben den klassischen Distanzen für den Klingenthal Sport Marathon und ERIMA Halbmarathon werden auch ein 10km-Lauf und das „Sälzer-Zehntel“, dies ist ein Zehntel der Marathonstrecke somit 4,2195 km angeboten. Start für das „Sälzer-Zehntel“ ist um 9:00 Uhr in Verne an der Kreuzung Verner Straße und Bohmkestraße.
Außerdem können sich Teams bestehend aus vier Läufern beim UNITY-Staffelmarathon die Marathonstrecke teilen. Beim Staffelmarathon gibt es neben der Wertung für die schnellste Staffel auch einen Preis für das Unternehmen oder den Verein, die die meisten Teams stellt.

„Unser UNITY-Staffelmarathon wird zunehmend ein Event für Unternehmen aus Salzkotten und der Region. Sportvereine waren schnell dabei und haben Staffeln gestellt aber nun entsteht auch ein kleiner Wettbewerb um den Titel der meisten Staffeln aus einem Unternehmen. Der Klingenthal Sport Marathon weitet so seine Bedeutung als sportliches Ereignis aus und kann auch noch mehr begeisterte Zuschauer verzeichnen“, so Organisationsleiter Sascha Wiczynski.

Bereits am Samstag, 1. Juni startet das umfangreiche Rahmenprogamm in der Sälzerhalle. Am Samstag von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr finden die Vitalitäts- und Gesundheitstage statt. Geboten werden Fachvorträge, Gesundheitsdienstleister, Messestände mit Sportartikeln, eine Aktivbühne, ein Gesundheitsparcour und vieles mehr.

In diesem Rahmen findet auch ein Vortag von Dr. Manfred Werner am 01. Juni um 17 Uhr in der Sälzerhalle statt. Der Internist, Pneumologe und Schlafmediziner praktiziert in der Praxis an der Lippe in Bad Lippspringe, wo er unter anderem neben den allgemeinen Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen „Sportler Checks“ und „Firmen Checks“ anbietet. Dr. Werner referiert unter dem Titel „Can you run with the gods – Kannst du mit den Göttern rennen?“. Wie passt Sport und Medizin zusammen? Kann z.B. ein Asthmatiker Spitzenleistungen erbringen und welche Diagnostik ist für den Sportler unterstützend zum Training hilfreich? Profitiert auch der Breitensport von Sportchecks? Auf diese Fragen wird Dr. Werner bei seinem Vortrag eine Antworten geben.

Einen weiteren Vortrag bietet das Entspannungszentrum „meine Zeit“ bereits um 16:30 Uhr in der Sälzerhalle an. Heike Schweppe wird unter dem Thema „Niemals aufgeben!“ über das gesunde Trainieren sprechen. Trotz Siegeswillen sollte die eigene Gesundheit stets im Vordergrund stehen. Der Vortrag sensibilisiert die Sportler, die Warnsignale des Körpers frühzeitig zu erkennen und Rücksicht auf die eigene Gesundheit zu nehmen.

In diesem Jahr ist auch die Montessorischule mit einem Projekt in den Marathon eingebunden. Die Schule ist offizieller Charity-Partner des 6. Klingenthal Sport Marathons. Die Läufer können bereits bei der Anmeldung Spenden-Läufer für die Schule werden. Durch die Spendenaktion soll es der Schule ermöglicht werden, ein Spielgerät/ Klettergerüst für den Schulhof anzuschaffen. Die Montessorischule ist in freier Trägerschaft und somit auf Spenden und Unterstützer angewiesen.

Parkplätze stehen für die Sportler und Zuschauer im Bereich Geseker Straße, auf dem Parkplatz von Penny und am Freibad zur Verfügung. Die Lange Straße ist ab der Kreuzung mit der Wewelsburger Straße gesperrt. Die Geseker Straße kann bis zum Kreisverkehr Usprunger Straße befahren werden. Ebenfalls sind die Straßen Wallgraben, Thüler Straße in Salzkotten, die Breite Werl, die Verner Straße und Teilbereiche von Verne und dem Wohngebiet um die Sälzerstraße in Salzkotten gesperrt.

Der Salzkottener Bahnhof ist über das Gewerbegebiet Berglar und die Ferdinand-Henze- Straße erreichbar. Aus der Innenstadt ist der Bahnhof fußläufig erreichbar.

 

Informationen: Salzkotten Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin