marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Nicholas Chelimo gewinnt den Köln Marathon

13.10.13
Quelle: Pressemitteilung

Spannender Dreikampf bis zum letzten Kilometer

Der Kenianer Nicholas Chelimo konnte in 2:09:45 den RheinEnergieMarathon Köln vor seinen Landsleuten Henry Chirchir (2:09:54) und dem Drittplatzierten des letzten Jahres Duncan Koech (2:10:10) für sich entscheiden. Bis kurz vor Schluss konnte sich keiner der Läufer entscheidend absetzen. Am Ende hatte Nicholas Chelimo die meisten Reserven und konnte das Rennen als Sieger beenden.

Bei den Frauen lief die Kenianerin Janet Rono vom Start weg ein einsames Rennen. Keine der Konkurrentinnen war in der Lage ihrem Tempo zu folgen und sie gewann souverän in 2:28:36. Agnieszka Gortel aus Polen holte sich den 2. Platz in 2:30:28 und unterbot damit ihre persönliche Bestzeit um mehr als drei Minuten. Lydia Kurgat aus Kenia wurde mit deutlichem Abstand Dritte in 2:48:15.

 

Informationen: RheinEnergieMarathon Köln
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin