marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Marathon auf Sendung

24.09.08
Quelle: Pressemitteilung

Berichterstattung vom 12. Köln Marathon am 5. Oktober 2008 von 15:30 bis 16:25 Uhr und vor dem Event täglich in der Lokalzeit aus Köln.


Einschalten ab 15:30 Uhr - auch auf der AfterRun-Party

Wenn am 5. Oktober 2008 noch ein Teil der Marathonläuferinnen und -läufer auf der Strecke ist, geht der Marathon im Fernsehen bereits auf Sendung. Von 15:35 Uhr bis 16:25 Uhr berichtet der Westdeutsche Rundfunk (WDR) über die Ereignisse des Tages, porträtiert einzelne Läuferinnen und Läufer und wirft einen Blick hinter die Kulissen des größten Sportereignisses in Nordrhein-Westfalen. Auch im ‚Henkelmännchen’, wo am 5. Oktober nach dem Marathon die AfterRun-Party steigt, werden ab 15.30 Uhr die Fernseher eingeschaltet. Allen, die dabei waren, bietet sich hier eine gute Gelegenheit, die spannenden Details des Tages noch einmal Revue passieren zu lassen.

Tägliche Vorberichterstattung in der Lokalzeit des WDR ab 19:30 Uhr

Aber auch schon vor dem großen Laufevent berichtet der WDR am 27., 29. und 30. September sowie am 1., 2. und 4. Oktober täglich in der Lokalzeit aus Köln ab 19:30 Uhr über den Marathon und über außergewöhnliche Sportlerinnen und Sportler. So etwa über Joey Kelly, der mit einem jugendlichen Straftäter aus der JVA Siegburg an den Start gehen wird oder über den Extremsportler Martin Trzaskalik, der am 5. Oktober zum dritten Mal 105 Kilometer durch die Domstadt laufen und skaten wird.

 

Informationen: RheinEnergieMarathon Köln
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin