marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Äthiopier beim Marathon in Prag favorisiert

04.05.17
Quelle: Pressemitteilung

Auch der diesjährige Prague Marathon wird am 7. Mai wieder eine große Zahl von afrikanischen Elite Läufern begrüßen. Zu de Topanwärtern für den Sieg bei der 23. Ausgabe dieses legendären Rennens gehören Läufer aus Äthiopien und Kenia. Insgesamt werden 10 600 Läufer and den Start gehen, dazu 5 800 Teilnehmer am Rahmenprogramm. Somit wird die Rekordzahl von insgesamt 16 400 Läufern am  Prague Marathon Weekend erwartet.

Wie es in der RunCzech Running League seit Jahren Standard ist, wird auch in diesem Jahr ein umfangreiches Feld von Weltklasseläufern beim  Prague Marathon dabei sein. ‚Wir erwarten, daß afrikanische Läufer dominieren werden, insbesondere Äthiopier in diesem Jahr. Ich bin auch sehr gespannt auf die Leistungen der tschechischen Läufer, und, ganz speziell auf die vielen tausend Amateure, die viel von ihrer Freizeit und ihrer Energie in das Training für den Marathon investieren‘, sagte Carlo Capalbo, Prösident des Organisationskommitees.

 

 
© marathon4you.de

 

Die Hauptfavoriten unter den Männern sind alles Läufer mit PB unter 2:07:00. Das Kenianische Trio mit Lani Rutto, Frankline Chepkwony und Stephan Chemlany konkurrieren mit zwei Äthiopiern, Bazu Worku und Gebresadik Abraha. ‚Auch der bekannte Japanische Marathonläufer Yuki Kawauchi will mit unter 2:08 seine PB verbessern und er wird somit das Rennen bereichern‘, sagt Jana Moberly, Koordinatorin für Eliteläufer.

Bei den Frauen wird erwartet, daß Vertreterinnen aus Äthiopien dominieren werden, mit vier Läuferinnen mit einer PB unter 2:24. Dabei sind auch die Stars Feyse Tadese und Amane Teriso. ‚ Ihre Ambitionen können den Eventrekord von 2:22:34, der in 2011 von Lydia Cheromei (KEN) gelaufen wurde, in Gefahr bringen‘, sagt Capalbo, als er über die Äthiopischen Läuferinnen spricht. Weitere Top-Äthiopierinnen sind Mulu Seboka and Tadelech Bekele.. Natürlich woollen auch die Kenianerinnen nicht zurückstecken, insbesesondere Valary Aiyabei, Nummer eins beim Valencia Marathon. Si verbesserte ihre PB beim Sportisimo Prague Half Marathon auf 1:07:50 als Vorbeitung auf die volle Distanz, welche ihre Hauptdisziplin ist.

Traditionell ist der Prague Marathon die letzte Gelegenheit für viele Läufer, um die Anforderungen ihrer nationalen Verbände für eine Teilnahme an den IAAF Weltmeisterschaften zu erfüllen. Diese werden in diesem Jahr in London ausgetragen und Prague begrüßt Kandidaten aus Brasilien, Griechenland, Venezuela, Kirgistan, Kazakstan, Neuseeland und kcuador.

Der Start der 23. Ausgabe des Prague Marathon ist am 7. Mai um 9 Uhr am Altstädter Ring. Insgesamt 10 600 Läufer aus 85 Ländern werden an der Startlinie erwartet.

 

 

Informationen: Prague Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin