marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

In Prag über die Ziellinie!

24.01.12
Quelle: Pressemitteilung

Der Charme von Prag liegt nicht nur in seiner Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, sondern auch im einzigartigen Charakter und in der Atmosphäre dieser Stadt. Von verzauberten Schlössern bis zu moderner Architektur -  Prag ist voll entzückender Überraschungen – die Besten davon findet man zu Fuß.

 

Und das ist Angebot:

 

Hervis Prague Half Marathon (31. März),
Volkswagen Prague Marathon (13. Mai) oder
Mattoni Prague Grand Prix (8. September)

 

Die Laufveranstaltungen in Prag erfüllen die Erwartungen sowohl von professionellen Athleten als auch von Freizeitläufern. Sie werden nach den höchsten internationalen Standards organisiert und wurden bereits mit zwei goldenen und einem silbernen Road Race Label der IAAF ausgezeichnet. Die erstklassige Organisation, verschiedene Distanzen und Disziplinen und die malerische Rennstrecke ziehen jedes Jahr Läufer aus mehr als 90 Ländern aus der ganzen Welt an.

 
© marathon4you.de

Der Volkswagen Prague Marathon ist das am stärksten international besetzte Rennen der Rennserie RunCzech.com – mehr als 50 % der Teilnehmer stammen aus dem Ausland. Einer der Gründe für diese Beliebtheit könnte die Tatsache sein, dass die Rennstrecke für eine der weltweit schönsten gehalten wird, der Start und das Ziel liegen auf dem berühmten Altstädter Ring.

Der Hervis Prague Half Marathon hat den Ruf eines der schnellsten Rennen, denn im Jahr 2011 wurden hier die Rekorde der Herren und auch der Damen gebrochen. Die Veranstaltung zieht ehrgeizige Läufer an. 

Diejenigen, die nicht ihre persönlichen Bestzeiten überbieten wollen, können langsamer laufen und all die wunderbaren Plätze entlang der Strecke genießen, sei es während des Volkswagen Prague Marathon (7Stunden Zeitlimit!), oder während des Mattoni Prague Grand Prix, der das außergewöhnliche Erlebnis eines Nachtlaufes bietet.

Der erste internationale Marathon in Prag wurde im Jahr 1995 von den olympischen Champions Emil Zátopek und Gelindo Bordin organisiert. Die Gattin von Emil Zátopek feuert die Läufer bis heute an der Ziellinie an und ihre Anwesenheit während der Prager Rennen ist zu einer Tradition geworden.

Während ihrer 18jährigen Existenz haben die Prager Läufe zahlreiche der weltweit führenden Athleten angelockt, zum Beispiel Haile Gebrselassie, Stefano Baldini, Paul Tergat, Moses Tanui, Antonio Pinto usw., und haben auch Tausende Besucher nach Tschechien gebracht. Der weltberühmte Fußballspieler Pavel Nedvěd hat den Halbmarathon absolviert und erwägt nun, die volle Marathonstrecke zu laufen.

Als Antwort auf eine wachsende „Marathon-Manie“ in Tschechien haben die Organisatoren von der Gesellschaft Prague International Marathon spol. s r.o. gemeinsam mit dem tempo team prague ein neues Projekt namens RunCzech.com auf die Beine gestellt und 3 neue, regionale Rennen zu den Prager Läufen hinzugefügt.  In den Jahren 2013 und 2014 werden zwei weitere Läufe hinzukommen, die Rennserie wird somit komplett sein und über 80 000 Teilnehmer pro Jahr erwarten. ie Schöpfer des Projekts möchten der Bevölkerung einen gesunden, aktiven Lebensstil näher bringen und die größte Rennserie an den zauberhaftesten Plätze in Tschechien erschaffen.


Nähere Informationen zu den Rennen gibt es hier: WWW.RUNCZECH.COM.

 

Informationen: Prague Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin