marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Viele neue Freizeit-Möglichkeiten im Pitztal

27.06.13
Quelle: Pressemitteilung

Im Interview Gerhard Gstettner, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Pitztal.

Herr Gstettner, Sie sind seit 1,5 Jahren im Amt. Was hat sich in der Zeit alles verändert?

In ganz Tirol herrscht inzwischen ein klares Bekenntnis zum Bergsommer vor. Davon kann auch das Pitztal profitieren. Für den Erfolg ist die Zusammenarbeit aller Leistungspartner, also Bergbahnen, Gemeinden und Hoteliers entscheidend. Und die ist bei uns hervorragend. Das spürt der Gast sofort und fühlt sich bei uns wohl.

So wie zum Beispiel die Norwegische Ski-Nationalmannschaft mit ihrem Superstar Aksel Lund Svindal. Der trainiert schon seit Jahren im Winter bei Ihnen. Wacht das Tal jetzt auch im Sommer aus seinem Dornröschen-Schlaf auf?

Die Einheimischen kennen die vielen hochwertigen Veranstaltungen mit Tradition. Ferner findet am Sonntag der Gletschermarathon bereits zum achten Mal statt. Wir arbeiten stark daran, dass wir auch über die Landesgrenzen hinweg bekannt werden. Dass es funktioniert, zeigen die steigenden Nächtigungen im Sommer. Das bedeutet sowohl neue Arbeitsplätze als auch Jobs das ganze Jahr über.

Nach Mountainbike-Rennen und Marathon kommt mit dem neuen Pitztal-Gletscher TRAILMANIAK nun der wahrscheinlich extremste Wettkampf Tirols. Wer hatte die Idee dazu?

Wir waren auf der Suche nach einem Event, das zum Wesen der Pitztaler Bergwelt passt. Wettkämpfe für Bergsteiger interessieren nur wenige. Die neue Trendsportart Trail Running hingegen boomt bereits und vor allem in Deutschland. Hier wollen wir uns ganz klar als die Top-Adresse in Österreich positionieren. Außerdem Laufen bis in Höhen über 3.000 m, über Teile des Gletschers und umringt von über 30 Dreitausendern, das ist spektakulär und einzigartig.

Ist Trail Running im Pitztal nur etwas für Freaks?

Klar ist das eine sportliche Angelegenheit. Dafür braucht es ein gewisses Maß an Kondition. Bei uns auf manchen Wegen auch Schwindelfreiheit (lacht). Aber nur für Verrückte ist übertrieben. Ein Trail ist alles abseits fester Straßen und davon gibt es im Pitztal jede Menge tolle Möglichkeiten.

Was bietet das Pitztal diesen Sommer noch alles an Highlights?

Im Familienbereich haben wir erst vor wenigen Tagen den Pitz Park eröffnet. Ein Badeteich mit großzügig angelegtem Spielplatz für die Kleinen und Soccer- und Beachvolleyball-Platz für die Jugend. Alles Weitere dazu und noch viel mehr unter pitztal.com

 

Informationen: Pitz Alpine Glacier Trail
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin