marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Rekordteilnahme im Jubliläumsjahr?

20.02.06
Quelle: Pressemitteilung / KD

Startgebühr und Leistungen unverändert

 

Genau 35 Wochen vor dem 8. Morgenpost Dresden-Marathon wurde jetzt die online-Anmeldung auf der Website des Veranstalters frei geschaltet. Die Startgebühren  für alle drei Distanzen (10-km-Lauf, Halbmarathon, Marathon) bleiben mit 10,- / 25,- / 35,- EUR gegenüber dem Vorjahr unverändert.

Dafür gibt es wieder die bekannt gute Strecken- und Zielverpflegung mit  Wasser, Tee, Bananen, Rosinenbrot, Elektrolytgetränke und Energieriegel, Red Bull sowie Erdinger Alkoholfrei.

 

 
© Veranstalter

Ebenfalls im Startgeld enthalten ist für die Marathon- und Halbmarathonläufer die Finisher-Medaille, Soforturkunde und Ergebnisbroschüre  für alle Strecken, kostenlose Gepäckaufbewahrung für alle Teilnehmer, Nudel-Party für Marathon und Halbmarathonläufer, Massageservice exclusiv für Marathonläufer.Die Zeitnahme erfolgt mit Champion-Chip, der bei Bedarf gegen ein Gebühr geliehen werden kann.

 

Die flache, schnelle Strecke (Streckenrekord 2:16:18) führt am 22. Oktober wieder durch die Altstadt, den Großen Garten und entlang der Elbwiesen. Mit Blick auf die 800-Jahrfeier Dresdens wollen die Organisatoren laut Ogra-Chef Peter Eckstein im Jubiläumsjahr 8.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer (2005: 6.478) zum Laufen bringen.

 

Informationen: Piepenbrock Dresden Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Halbmarathon - ja oder nein?

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin