marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Im Zeichen der Nachhaltigkeit

10.06.10
Quelle: Pressemitteilung

Der Nachhaltigkeit wird beim „schönsten Inselmarathon der Welt“, dem TUI Marathon Palma de Mallorca, künftig eine ganz besondere Aufmerksamkeit zuteil. Der Veranstalter und Namensgeber TUI orientiert sich bei der Organisation des Laufspektakel in der Balearenmetropole, das am 17. Oktober in seine nunmehr schon 7. Auflage startet, an dem vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und dem Deutschen Olympischen Sportbund herausgegebenen Leitfaden für umweltfreundliche Sportgroßveranstaltungen.

Durch die Integration des Leitfadens in den TUI Marathon Palma de Mallorca bekennt sich TUI zur besonderen Verantwortung gegenüber der Umwelt. Zentrale Punkte des „Green Marathon“-Konzepts sind dabei auch in besonderem Maße die Förderung des interkulturellen Austausches und das klare Bekenntnis zur Erhaltung der Inselschönheit Mallorcas sowie der Respekt gegenüber der einheimischen Bevölkerung.

 
© marathon4you.de

Um die Umweltbelastung einer Großveranstaltung wie des TUI Marathon Palma de Mallorca so gering wie möglich zu halten, sind eine Reihe von Maßnahmen zum Thema Nachhaltigkeit an den Start gebracht worden: Die Werbemittel wie Flyer und Programmhefte bestehen zum größten Teil aus 100 % Altpapier. Der anfallende Müll auf und an der Strecke wird umgehend beseitigt und fachgerecht getrennt; für die Läufer und Läuferinnen werden überwiegend lokal produzierte Lebensmittel zur Verfügung gestellt. Zudem stellt TUI einen festen Betrag für jeden Mallorcaflug sowie weitere Baumspenden für den TUI Wald auf Mallorca zur
Verfügung.

Auch die Partner des TUI Marathon Palma de Mallorca ziehen bei der Umsetzung des „Green Marathon Konzepts“ mit. So sorgt Pearl Izumi für die Bereitstellung von Läuferbeuteln, Crew- und Finishershirts aus ökologischen und recyclebaren Rohstoffen, sowie für recyclebaren PET Flaschen. Die soziale Verantwortung unterstreicht TUI im Rahmen des Marathon Palma de Mallorca durch das Engagement für die Peter Maffay-Stiftung (Deutschland), das Kinderhilfswerk UNICEF in Spanien und die Family Holiday Association (Großbritannien).

 

Informationen: Palma de Mallorca Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin