marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Endspurt beim Seenlandmarathon

23.08.13
Quelle: Pressemitteilung

Bald ist es wieder soweit. Am 14. und 15. September findet in Pleinfeld und rund um den Brombachsee die größte Breitensportveranstaltung der Region statt. Für die dritte Auflage des Seenlandmarathons werden so viele Teilnehmer wie noch nie zuvor erwartet. Die Läufer, aber auch Zuschauer und Besucher erwartet ein Lauffestival der besonderen Art.

Bereits jetzt liegen die Meldezahlen deutlich über denen des Vorjahres. Der Seenlandmarathon als der idyllische Landschaftslauf im Fränkischen Seenland hat sich in kürzester Zeit erfolgreich etabliert und wächst rasant weiter. „Wir freuen uns, dass wir die Teilnehmer in den letzten Jahren mit unserer besonderen Atomsphäre begeistern konnten und 2013 noch größeren Zuspruch und positive Resonanz erfahren.“, so Veranstaltungsleiter Christian Weber.

Die Anmeldung ist noch bis 1. September auf der Internetseite möglich. Ob in diesem Jahr die Möglichkeit der Nachmeldung vor Ort für alle Wettbewerbe besteht, wollen sich die Organisatoren vorbehalten. Aufgrund des enormen Zuwachses von über 60 Prozent in manchen Disziplinen können Startplatzkontingente ausgeschöpft sein.

 
© marathon4you.de

Alle Besucher des Seenlandmarathons erwartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Bereits ab Samstag beginnt die Startersetausgabe, die von einer vielfältige Sportmesse, unterhaltsamen Mitmachangeboten wie Hochseilklettergarten, Tombola sowie Bastelaktion und spannenden Auftritten begleitet wird. Bei der Nudelparty kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz und Festzelt wie Biergartenbereich laden zum gemütlichen Beisammensein ein. Für einen unterhaltsamen Ausklang sorgt das Abendprogramm. Die Besucher erleben bei freiem Eintritt eine exklusive Filmvorführung über den Transalpine-Run und den Live-Auftritt der Coverrockband „Raze the Wall“.

Der Sonntag steht dann im Zeichen der Laufwettbewerbe. Der erste Startschuss am Pleinfelder Volksfestplatz fällt um 9 Uhr für die Königsdisziplin Marathon (42,2 km). Im Anschluss werden Staffeln, Bambinis, Schüler, Hobbyläufer, Halbmarathonläufer und schließlich (Nordic) Walker auf den Weg geschickt.

Auf der traumhaften Panoramalaufstrecke direkt am Seeufer sorgen die herrliche Landschaft und zahlreichen Stimmungsnester für Abwechslung. Um die Läufer anzutreiben haben sich die Trommlergruppe „Ghanais“, ein Partymobil, „Raze the Wall“ unplugged, die Höttinger Feuerwehrkapelle sowie die Cheerleader der SCS Dancers angekündigt. Rund um den Brombachsee ist also buntes Treiben garantiert.

Auf dem Volksfestplatz versammeln sich schließlich viele Fans, um die emotionalen Zieleinläufe zu verfolgen und die erfolgreichen Läufer zu bejubeln. Die Teilnehmer der Vorjahre sind von unvergesslichen Momenten beim Seenlandmarathon begeistert.

Alle aktuellen Informationen sowie genaue Zeit- und Streckenpläne sind auf der Internetseite und auf Facebook zu finden. Ein Vorbeiklicken lohnt sich, denn dort ist auch ein Video mit den schönsten Impressionen des Seenlandmarathons 2012 zu finden. So kann man sich das Lauffestival mit strahlendem Sonnenschein, spannenden Herzklopfmomenten und vielen lachenden Gesichtern noch einmal vor Augen führen und die unvergessliche Stimmung nachspüren.

 

Informationen: NIFCO KTW Seenlandmarathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin