marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Ein Fest für Läufer

18.07.14
Quelle: Pressemitteilung

Zweieinhalb Monate vor offiziellem Meldeschluss läuft die Registrierung zum     29 .München Marathon auf Hochtouren. Im Vergleich zum gleichen Meldezeitraum  im letzten Jahr zeigt sich eine Steigerung der Teilnehmerzahlen. Im letzten Jahr nahmen 19.899 Läufer teil. In diesem Jahr zeichnet sich eine Steigerung auf über 20.000 Teilnehmer ab.

Vier Lauf-Wettbewerbe stehen am Sonntag, dem 12. Oktober in der bayerischen Landeshauptstadt wieder auf dem Programm: Marathon, Halbmarathon, 10 KM-Lauf und Marathonstaffel. Gleichzeitig finden zum dritten Mal in Folge die Deutschen Marathon Meisterschaften des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) im Rahmen des München Marathon statt.

Für alle Teilnehmer ist der Marathon ein bedeutendes Ereignis. Viele bereiten sich über ein Jahr auf diesen sportlichen Höhepunkt vor - zum Teil unter großen Entbehrungen und mit Unterstützung der Familie. Umso größer ist die Freude, wenn das anvisierte  Ziel  am Marathontag erreicht wird. Beim Zieleinlauf spielen sich jedes Jahr bewegende Szenen ab.

 
© marathon4you.de

 

Begrenzte Teilnehmerfelder auf den kürzeren Strecken: Frühzeitig anmelden!


Wer am 12. Oktober am Start des 29. München Marathon 2014 stehen möchte muss schnell sein, denn für einige Distanzen gibt es neue Teilnehmerbegrenzungen: Das Limit des Halbmarathons liegt bei 7.000 Startplätzen, der 10 KM-Lauf ist auf 4.000 Starter begrenzt und die Marathonstaffel erlaubt bis zu 600 Team-Anmeldungen. Da die Startplätze für diese Strecken  in den Vorjahren bereits im Spätsommer ausgebucht waren, empfehlen wir auf diesen Strecken eine frühzeitige Buchung. Zum aktuellen Zeitpunkt sind bereits über 70 Prozent der Halbmarathon-Startplätze in München vergeben. Die Königsdisziplin Marathon mit den Deutschen Marathon Meisterschaften ist nicht limitiert. Anmeldungen für alle Strecken sind auf der Veranstaltungs-Homepage unter www.muenchenmarathon.de möglich. Das Anmeldeportal schließt am 28. September.


Zwei Tage Sportmesse – alles, was das Sportlerherz begehrt


Den Auftakt am Marathon-Wochenende bildet die zweitägige Sportmesse in der Event Arena im Olympiapark. Auf der Verkaufsschau zeigen 90 Aussteller auf 5.000 Quadratmetern Freitag und Samstag die neuesten Trends und Produkte im Ausdauersportbereich: Laufschuhe, Sportbekleidung, Bikes, Pulsuhren, Navigationsgeräte, Sporternährung und vieles mehr. Auch die Startnummern und Zeitmesschips werden hier ausgegeben.  Der Marathonsonntag (12. Oktober) bleibt erstmalig messefrei.


Pastaparty in neuer Eventlocation am Olympiapark


Nach der Sportmesse treffen sich die Läuferinnen und Läufer zur traditionellen Pastaparty - erstmals in einer neuen Eventlocation. In bester Lage und nur rund 500 Meter von der Sportmesse entfernt liegt das „Restaurant MS-Weitblick“ am Olympiapark. Neben der Pasta-Party findet dort auch das beliebte Weißwurstfrühstück für die Teilnehmer des Internationalen Trachtenlaufs statt.


Gaudi pur beim internationalen Trachtenlauf


Dirndl, Kilt oder Kimono: Das Teilnehmerfeld des Münchner Trachtenlaufs wird von Jahr zu Jahr internationaler. Bei dem traditionellen Freundschaftslauf treffen sich am Samstag, dem 11. Oktober Läuferinnen und Läufer aus aller Welt in ihrer landestypischen Tracht und laufen gemütlich die rund 3 km lange Strecke durch den Olympiapark. Dabei wird keine Zeit gemessen, aber die Gaudi  ist garantiert! Anschließend genießt man beim gemeinsamen Weißwurstfrühstück mit Brez´n und Weißbier die herzliche bayerische Atmosphäre.


Charity-Aktion: „Laufend Gutes tun“ –
beim München Marathon 2014.


Sport bietet eine erstklassige Plattform für soziales Engagement. Getreu dem Motto „Laufend Gutes tun“ bietet der München Marathon deshalb erneut Läufern wie Zuschauern die Möglichkeit unter www.muenchenmarathon.de/charity online Spenden für einen unserer Charity-Partner (KlinikClowns, Aktion Sonnenschein, CARE, uvm.) zu sammeln oder eine eigene Spendenaktion ins Leben zu rufen. Mit wenigen Klicks kann jeder zum aktiven Spendenbotschafter werden. Auch direkt auf der Strecke werben Spendensammler mit besonderen Aktionen für die gute Tat und animieren Läufer und Zuschauer mit Freunden und Familie anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Wenn das keine zusätzliche Motivation ist!

 


 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin