marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Lauf durchs Unesco-Welterbe

23.03.07
Quelle: Pressemitteilung

Veranstalter beschäftigt sich mit Teilnehmerrückgang

 

Der RZ-Mittelrhein-Marathon kommt in der Rangliste 2006 des Magazins „Runners World“ auf den 17. Platz aller deutschen Marathons. Unangefochtene deutsche Nummer eins ist der Berlin-Marathon, der im September des vergangenen Jahres 30.190 Läufer im Ziel zählen konnte. Auf Rang zwei folgte 2006 der Frühjahrsklassiker Hamburg mit 16.401 Akteuren im Ziel vor Köln mit 10.459. Der RZ-Mittelrhein-Marathon kommt als Frühsommer-Veranstaltung auf den guten 17. Marathon und auf 1424 Teilnehmer im Ziel – als zweitbester deutscher Landschaftsmarathon nach dem Rennsteiglauf in Thüringen.

 

Damit erlebte der Lauf durchs Unesco-Welterbe einen starken Rückgang der Marathonzahlen im Ziel, noch 2005 wurden am Deutschen Eck 3365 Sportler im Ziel klassiert. „Wir haben uns sehr mit diesem Rückgang beschäftigt“, sagt Organisationsleiter Jürgen Joras. Neben einem allgemeinen Rückgang im Marathonbereich spielte beim letztjährigen Lauf am Mittelrhein die Witterung eine wichtige Rolle. Weit mehr als 2000 Sportler waren für die Marathondistanz gemeldet, aber weil es in den Tagen vor der Veranstaltung sehr heiß wurde, traten viele Akteure nicht zu ihrem geplanten Start an.

 

 
Bei Hitze hilft trinken und kühlen
© marathon4you.de

„Es gab keine hohe Aussteigerquote“, erklärt der Sportliche Leiter des Marathons, Lothar Hirsch, „fast alle, die in Oberwesel angetreten sind, sind auch gut in Koblenz angekommen.“ Vielmehr lag der Rückgang wohl an der Befürchtung einiger Marathonis, dass es 2006 so heiß werden könnte wie im Jahr 2005. Dies hatte offenbar im Vorfeld der Veranstaltung viele motiviert, für den Halb- statt für den Vollmarathon zu melden.

 

Für das Veranstaltungswochenende 16./17. Juni 2007 haben die Organisatoren deshalb umgeplant. „Da wir mit das Inline-Skating am Samstagabend durchführen können, starten wir mit dem Marathon am Sonntag noch früher“, erklärt Lothar Hirsch. Bereits um 8 Uhr gehen die Marathonläufer am Sonntag, 17. Juni, beim 3. RZ-Mittelrhein-Marathon auf die Strecke, um einer möglichen Hitzegefahr zu entgehen. „Damit wollten wir etwas für die Marathonläufer tun“, sagt der Vorsitzende des ausrichtenden Vereins Mittelrhein Marathon e.V., Hans-Dieter Gassen, „denn unser Ziel ist es, wieder mehr Sportler für die Marathondistanz zu begeistern.“

 

 

Informationen: Mittelrhein-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin