marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Wetter mittelmäßig, Stimmung prächtig

21.06.15
Quelle: Pressemitteilung

Über 1850 Kinder und rund 4300 Erwachsene aus mehr als 20 Nationen hatten gemeldet 

Auch der neunte „Metropolmarathon powered by OBI“ lockte Läuferinnen und Läufer aus mehr als 20 Nationen in die Kleeblattstadt – diesmal waren insgesamt 6161 Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder für die unterschiedlichen Disziplinen gemeldet. Die stärkste Teilnehmergruppe mit 1609 Personen konnte – neben den verschiedenen Kidsläufen – der Halbmarathon verzeichnen. Die jüngsten Läuferinnen und Läufer starteten im zarten Alter von gerade mal einem Jahr beim „Windellauf“, als ältester Starter ging ein Läufer, Jahrgang 1931, auf die Strecke.

 
© Mittelsdorf

Auch wenn der Fürther Metropolmarathon ist erster Linie als Breitensportveranstaltung konzipiert ist, konnten sich die Leistungen der Spitzenathleten sehen lassen: So absolvierte Marathonsieger Markus-Krista Siegler vom TB 1888 Erlangen die Strecke in 2:26:03 Stunden. Bei den Frauen blieb Sigrid Hoffman mit 2:58:43 unter drei Stunden. Eine starke Zeit lief auch Getachew Endisu mit 1:08:08 Stunden auf der Halbmarathondistanz;  Zane Grike (Deutsche Bahn) kam in 1.36:43 Stunden ins Ziel (alle Ergebnisse im Anschluss).

Erneut bei der sportlichen Großveranstaltung in der Kleeblattstadt vertreten: die Deutsche Bahn, die als einer der Hauptsponsoren der Veranstaltung mit über 400 Beschäftigen aus dem gesamten Bundesgebiet in die Kleeblattstadt gereist war. Ebenfalls am Start: Die Bürgermeisterstaffel mit Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung, Fürths Sportbürgermeister Markus Braun, dem Schwabacher Stadtoberhaupt Matthias Thürauf, mit Nürnbergs Wirtschaftsreferenten Michael Fraas, dem Erlanger Alt-Oberbürgermeister Siegfried Balleis und OBI-Chef Hannes Streng.

Gutgelaunte Musiker und Tänzer gaben bei „Dance and Run“  an 27 Stationen erneut die perfekten „Anfeuerer“; Getränke, Obst und Müsliriegel halfen an 28 Versorgungsstellen die Energiereserven der  Sportlerinnen und Sportler wieder aufzufüllen.  Und die rund 1300 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer von THW, BRK, Feuerwehr und anderen Organisationen im Ziel und auf der Strecke waren einmal mehr die Garanten für den reibungslosen Ablauf. 

Das kühle und damit für die Läuferinnen und Läufer perfekte Wetter bescherte dem Team des BRK einen Veranstaltungstag ohne besondere Vorkommnisse, denn bis zum jetzigen Zeitpunkt mussten lediglich einige Verstauchungen und Erschöpfungszustände behandelt werden.

Etwa 25 000 Zuschauer erlebten nach Polizeiangaben im Start- und Zielbereich auf der Fürther Freiheit und entlang der Marathonstrecke an den beiden Tagen ein gelungenes Sportfest, das neben den sportlichen Herausforderungen auch Unterhaltung und Informationen rund ums Laufen bot.

So fällt dann auch das Fazit, das Bernd van Trill, Marathon-Verantwortlicher bei der Stadt Fürth, zieht, rundherum zufrieden aus: „Ein entspanntes Marathonwochenende mit vielen schönen Momenten, sehr guten sportlichen Ergebnissen, tausenden netten Menschen und einem  erfolgreichen Verlauf.“

Ergebnisse Marathon
Männer

1. Siegler, Markus-Krista, TB 1888 Erlangen, 2:36:03
2. Liebelt, Peter, BSG Neuburg-Herrenwörth, 2:39:19
3. Jakob, Christian, FC Deutsche Post, 2:46:53
Frauen
1. Hoffmann, Sigrid, 2:58:43
2. Kenkenberg, Gabriele, Deutsche Bahn, 3:15:11
3. Schindler, Eva, 3:23:33

Ergebnisse Halbmarathon
Männer

1. Endisu, Getachew, 1:08:08
2. Mages, Dominik, 1:12:48
3. Jahreis, Nico, SC Sparkasse Hochfranken, 1:13:00
Frauen
1. Grike, Zane, Deutsche Bahn, 1:26:43
2. Odörfer, Marianne, FC Deutsche Post, 1:28:38
3. Ferreira De Jesus, Maria De Fati, 1:31:17

Zehn Kilometer Volkslauf
Männer

1. Kagiri, Zachary, EKSG Rummelsberg, 35:13
2. Stagge, Fabian, NSV Wernigerode, 35:14
3.  Schneider, Norbert, DB-AG VDES, 35:34

Frauen
1. Schmidt, Katharina, Laufteam Fürth 2010, 39:31
2. Krenmayr, Dr. Alexandra, LCAV Jodl packaging, 42:22
3. Hofmann, Antie, 45:21

 

Der Termin für den zehnten Metropolmarathon im kommenden Jahr ist bereits festgelegt: Die Veranstaltung findet am 11. und 12. Juni 2016 statt. 
 

 

Informationen: Metropol Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin