marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Matterhorn Ultraks - jetzt noch attraktiver

20.07.16
Quelle: Pressemitteilung

In wenigen Wochen findet der Matterhorn Ultraks zum vierten Mal in einer der atemberaubendsten Bergwelten und am Fusse des meistfotografierten Berges der Welt statt. – Dem Matterhorn

Bei dieser Etappe der “Skyrunner® World Series” werden einige der besten Läufer der Welt am 46K Rennen teilnehmen. Diverse Erneuerungen sind für den Matterhorn Ultraks Editon 2016 geplant, eine neue Strecke für das Vertikal Rennen, eine Aktion am Freitag und eine limitierte Kleider Kollektion.  
 
Es ist Tradition, dass sich beim Matterhorn Ultraks Elite Athleten mit Hobby Läufern mischen und so das ganze Wochenende für eine gute Stimmung in Zermatt sorgen. Die führenden Athleten der Skyruner World Series Megan Kimmel (USA) und Taddei Pivk (ITA) werden in Zermatt um weitere Punkte für die Weltrangliste und 5'000 Euro Preisgeld kämpfen.

Sie sind aber nicht die einzigen, Elisa Desco (ITA) und Martin Anthamatten (SUI) werden auch vor Ort sein um ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen und ihren Namen einmal mehr auf dem Pokal eingravieren lassen zu können.

Beim ≪46K≫ Rennen werden mehr als 600 Athleten an der Startlinie stehen. Die meisten von ihnen werden nicht für einen Platz auf dem Podest kämpfen. Sie werden sich selber bei einem der schönsten Rennen auf der Tour rund um Zermatt ans Limit bringen.  In den anderen beiden Kategorien ≪16K≫ und ≪30K≫ werden je 700 Athleten am Start sein.

Zum ersten Mal werden schon am Freitag Rennen stattfinden. Um 16.15 Uhr startet das Kinder rennen und danach der ≪VZS≫.

 

 
© marathon4you.de

 

Vertical Zermatt Sunnegga ist ein Rennen gegen die Uhr und bringt die Läufer auf eine kurze aber sehr steile Strecke. Die einzeln gestarteten Läufer überwinden innerhalb von 2.5 Kilometern rund 655 Höhenmeter. In Sunnegga werden die Athleten von Fans und Musik bei einer Mountain Party empfangen.

Begleitpersonen der Athleten werden für einen symbolischen Preis auf die Sunnegga fahren können und dann auch wieder mit einem Spezialzug zurück nach Zermatt gefahren.

Die Registration für die Rennen ist bis am 12. August offen, respektive solange es freie Plätze hat. Alle, die sich vor dem 31. Juli anmelden, werden namentlich auf der Matterhorn Ultraks Wall of Fame verewigt.

 

Informationen: Matterhorn Ultraks
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin