marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Anmeldungen ab sofort möglich

07.10.08
Quelle: Red. m4y

Die XV. Auflage des Maratona di Roma findet am Sonntag, 22. März 2009 statt. Start ist wieder beim Kolosseum auf der Via dei Fori Imperiali um 9 Uhr. Und wieder werden mehr als 15.000 Läuferinnen und Läufer aus 80 Nationen auf den Straßen Roms unterwegs sein, um eines der populärsten Sportereignisse in Italien mitzuerleben.

 
Einmalig: der Startplatz vor dem Kolosseum
© marathon4you.de

Für viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist der Marathonkurs von Rom die schönste Strecke der Welt. Kein Wunder, was an Sehenswürdigkeiten zu bestaunen ist, ist kaum zu übertreffen. Statt hier alles aufzuzählen, sei auf den letztjährigen Laufbericht verwiesen: „Rom ist stolz auf euch“.

 
Maskottchen Rom Marathon
© Veranstalter

Viel gescholten (aber halb so schlimm) ist das Kopfsteinpflaster auf einigen Streckenabschnitten. Ohne dieses Pflaster sind die engen Gassen um den Trevibrunnen, die Spagna usw. einfach nicht vorstellbar. Es gehört zum Rom-Marathon wie die Moräne zum Jungfrau-Marathon. Was man nicht ändern kann (und will), muss man kultivieren, sagten sich die Römer und entwickelten aus einem Pflasterstein ein lustiges Maskottchen,  SAMPIETRINO.

Anmeldungen  ab sofort möglich

Mit 32,00 Euro Startgeld (bei Anmeldung bis zum 20. November) ist der Rom Marathon ein echtes Schnäppchen. Anmeldungen sind über die Website des Veranstalters ab sofort möglich.

Hier die Fristen:

20. November 2008 32,00 €
18. Dezember 2008 40,00 €
28. Januar 2009 50,00 €
05. März 2009 57,00 €

 


 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin