marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Deutscher Marathonmeister startet am Baldeneysee

07.09.10
Quelle: Pressemitteilung/Stefan Losch

Der sympathische Vorjahressieger und amtierende Deutsche Marathonmeister, Dennis Pyka (LG Finanz Regensburg) startet erneut beim 48. RWE-Marathon „Rund um den Baldeneysee“ am 10. Oktober. Auf der bekanntermaßen schnellen Strecke im landschaftlich reizvollen Essener Süden ist ein weiterer Angriff auf seine persönliche Bestzeit von 2:19:14h geplant.

 
Denis Pyka
© marathon4you.de

Nachdem er im letzten Jahr knapp an der 2:20h-Marke scheiterte, soll es in diesem Jahr endlich klappen. Mit dem Schotten Neil Renault, der beim Würzburg-Marathon in diesem Jahr schon eine 2:20:18h vorlegte, und Manuel Meyer (TV Wattenscheid 01, Bestzeit 2:20:51h) ist für Spannung an der Spitze gesorgt.

Bei den Frauen indes peilt Sylvia Krull (LG Lage Detmold) nach ihren beiden Siegen 2008 und 2009 das Triple an.

Bisher haben knapp 1000 Einzelläufer und 90 Staffeln gemeldet, das bedeutet eine Steigerung von 15% zum Vorjahr. Nachdem im letzten Jahr 1900 Läuferinnen und Läufer über die Ziellinie liefen, erhofft sich der Veranstalter TUSEM Essen um Organisator Gerd Zachäus in diesem Jahr wieder über deutlich 2000 Teilnehmer. Erwartungsgemäß gibt es eine hohe Zahl Spät- und Nachmeldern, die gute Witterungsbedingungen abwarten oder auf einen Start in Berlin oder Köln verzichten mussten.

 
© marathon4you.de 18 Bilder

Verdient hat sich der älteste Deutsche Marathon diesen Zuspruch, denn die bestzeitentaugliche Strecke, eingespielte Organisation und familiäre Atmosphäre genießen ein hohes Ansehen in Läuferkreisen. Der günstige Preis tut das Seinige dazu. Reguläre Meldungen sind noch bis zum 30.9. für einen Organisationsbeitrag von 40,- Euro (Einzelstart) bzw. 80,- (Staffeln) möglich. Alle Meldungen ab dem 1.10. gelten als Nachmeldungen (45,- bzw. 90,- Euro).

Bereits am Vortag (9.10.) startet ab 13.30 der Walking-Day. Auf großen Teilen der Marathonstrecke geht es auf eine 15km-Runde um den Baldeneysee. Anschließend können Leib und Seele an einem üppigen Pasta-Buffet gestärkt werden. Die Organisationsgebühr (inklusive Pasta-Party) beträgt 14,- Euro.

Weitere Informationen im Internet:

www.rwe-marathon.de | www.tusem-leichtathletik.de

 

Informationen: Marathon Rund um den Baldeneysee
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin