marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Angriff auf die deutsche Jahresbestzeit

06.10.11
Quelle: Pressemitteilung

Spannend verspricht die 49. Auflage des RWE-Marathon „Rund um den Baldeneysee“ zu werden.

Nachdem Favorit Stefan Koch verletzungsbedingt absagen musste, ist der Weg frei für Manuel Meyer (TV Wattenscheid 01), der nach drei zweiten Plätzen in den Vorjahren endlich den Sieg am See erringen und dabei seine Bestzeit aus dem Vorjahr von 2:19:59 Stunden unterbieten möchte. Harte Konkurrenz bekommt er dabei vom mehrfachen Hermannlaufgewinner Elias Sansar (LG Lage Detmold) und von Stefan Hubert (SVSömmerda), ebenfalls Landschaftslaufspezialist. Mit Daniel Schmidt (LG Remscheid) und Lokalmatador Matthias Graute (TRC Essen 84) sind zwei weitere Läufer im Kampf um die ersten Plätze im Rennen

Bei den Frauen kommt es zur Wiederauflage des Duells zwischen Silvia Krull (LG Lage Detmold) und Dorothea Frey (EK Schwaikheim). Krull (Bestzeit 2:38:21) feierte in Essen im Vorjahr schon ihren dritten Triumph in Folge.

 
© marathon4you.de 18 Bilder

Bei der traditionsreichsten Marathonveranstaltung Deutschlands locken neben der schnellen Strecke immer wieder die familiäre Atmosphäre und  das eingespielte Organisationsteam um Gerd Zachäus die Läuferinnen und Läufer an den Rundkurs um den Baldeneysee, Essens „grüne Lunge“.

Die Witterungsbedingungen versprechen läuferfreundlich zu werden. Nachmeldungen sind noch vor Ort möglich. Siehe www.essen-marathon.de.

Im nächsten Jahr gibt es am Essener Baldeneysee die 50. Jubiläumsausgabe!

 

Informationen: Marathon Rund um den Baldeneysee
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin