marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Neu auf der MarathonMall in Frankfurt

25.10.07
Quelle: Pressemitteilung

Ein revolutionäres Konzept: der Kniestrumpf mit der progressiven Kompression jetzt auch in Deutschland erhältlich

 

Vor über 7 Jahren entwickelten französische Sportärzte und Kardiologen zusammen mit Spitzenathleten ein Kompressions-Konzept, welches den Ansprüchen im Spitzensport gerecht wird. Man hat festgestellt, dass es bei einer sportlichen Anstrengung nicht viel Sinn macht, mit einer degressiven Kompression zu arbeiten.

 

Die degressive Kompression ist eine hervorragende Lösung bei krankhaften Veränderungen der Venen. Die Problematik beim sportlich aktiven Menschen ist eine andere. Während einer sportlichen Aktivität kann das Herz seine Leistung um das 5 bis 6fache steigern und die Muskelzellen steigern ihre Leistung um mehr als das 20ig-Fache. Der Blutfluss ins Bein (arteriell) ist schneller und intensiver als dessen Rückfluss (venös) zum Herz. Die natürliche Folge ist eine Erweiterung der Venen. Dies wiederum führt zur Hypertonie (erhöhter Druck) was zu einer schlechten Sauerstoffsättigung der Muskulatur (Müdigkeit, Krämpfe) und zu einer geschwächten Leistung führt. Die Wade wird zum „Schwamm“, der viel Blut resorbiert (aufnimmt).

 

Mehr zum Thema

Die progressive Kompression von BV Sport optimiert den Venenrückfluss. Durch einen gezielten grossflächigen Druck auf die Wade, wird verhindert, dass sich die Gefäße und das Gewebe übermässig ausdehnen. Bei der traditionellen Kompression von Stützstrümpfen ist der Druck degressiv, er nimmt von unten nach oben ab. Der Maximaldruck ist im Fesselbereich.

 

Das Druckkonzept von BV Sport ist progressiv. Der Druck nimmt von unten nach oben zu. Der Maximaldruck ist großflächig auf der Wade. Viele Sportler und Leistungssportler nutzen die verschiedenen Modelle der BV Sport Kniestrümpfe. Sei es zur Leistungssteigerung (Modell BOOSTER und CONFORT) während des Sports oder zur Verkürzung der Erholungsphase (Modell PRORECUP) nach einem Training oder Wettkampf. Regelmäßiges Tragen dieser beiden Modelle kann ein wichtiger Beitrag zur Vorbeugung vor Verletzungen sein.

 

Informationen: Mainova Frankfurt Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin