marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Der BMW Frankfurt Marathon wird erstmals weltweit übertragen

21.10.13
Quelle: Pressemitteilung

Premiere für den ältesten deutschen City-Marathon: Erstmals wird der BMW Frankfurt Marathon am 27. Oktober (Start 10.30 Uhr) weltweit live im TV zu sehen sein.

„Das ist ein weiterer wichtiger Schritt im Zuge unserer zunehmenden Internationalisierung“, sagt Race Director Jo Schindler, zugleich Geschäftsführer der Veranstaltungsagentur motion events. „Zugleich wird der BMW Frankfurt damit seine mediale Reichweite um ein Vielfaches erhöhen.“

Die Ausstrahlung erfolgt von insgesamt 16 TV Stationen, darunter Fox Sport, ESPN, Super Sport South Africa, Starhub Singapur, Sky Mexiko, Band Sports Brasilia, Direct TV South America, Fox Sports Australia, The Sports Channel Israel, Dolce Sport und Canal+ France. Die internationalen Rechte hat IEC in Sports mit Sitz in Stockholm verhandelt.

In Deutschland wird der BMW Frankfurt vom hr fernsehen übertragen, und zwar von 12 bis 14.30 Uhr.

Bereits mit dem Startschuss beginnt die Sichtbarkeit des BMW Frankfurt Marathon auf der Homepage bmw-frankfurt-marathon.com per Livestream. Zeitgleich ist ein deutsch- und englischsprachiger Liveticker geschaltet.

Der BMW Frankfurt Marathon ist seit 2009 ein „Gold Road Race“ des Internationalen Leichtathletik-Verbandes (IAAF). Am 27. Oktober werden etwa 15.000 Marathonläuferinnen und -läufer an den Start gehen. Die Streckenrekorde werden von Weltrekordhalter Wilson Kipsang aus Kenia (2:03:42 Stunden/2011) und der Äthiopierin Meselech Melkamu (2:21:01/2012) gehalten.

 

Informationen: Mainova Frankfurt Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin